SES Global: Übernahme von NSS abgeschlossen

0
19
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Betzdorf/Den Haag – SES Global gab heute den Abschluss der 11prozentigen Übernahme von New Skies Satellite bekannt.

Die Transaktion wurde nach Einigung über die Bedingungen sowie Zustimmung der US-amerikanischen Behörden am 29. März vollzogen.

Damit stärkt SES Global seine Positionen in den wachsenden Märkten von Indien, dem Mittleren Osten, Afrika und Lateinamerika.
 
NewSkies Satellites betreibt fünf Satelliten rundum den Globus und plant die Einführung eines sechsten vor Jahresende. Damit ist die Satellitenflotte von SES Global nun auf 43 Stück an 32 Orbitalpositionen angewachsen.
 
DIGITAL FERNSEHEN berichtete über den Verlauf der Transaktion: New Skies: Aktionäre für Fusion mit SES Global, SES Global nimmt erste Hürde bei New Skies Satellite-Übernahme und Fusion: SES Global kauft New Skies Satellites.
 
 [sch]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert