SES New Skies ernennt neue Führungsriege

0
11
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Den Haag, Niederlande – Rob Bednarek, President und Vorstandsvorsitzender von SES Nes Skies komplettiert seine neue Mannschaft: Mit den Branchenveteranen Gerson Souto, Steve Collar und Jonas Mattson will SES New Skies wachsen.

Damit ist laut SES-Angaben die Übernahme von New Skies vollständig abgeschlossen. Gerson Souto wurde zum Senior Vice President Commercial Services ernannt und übernimmt damit die Verantwortung für die bestehenden Satellitenkapazitäten und Angebote. Gerson kommt von der Konzernmutter SES, wo er als Senior Vice President Strategic Market Development seit 1998 tätig war.

Steve Collar wird der neue Senior Vice President Market Development. Collar ist seit 1999 bei New Skies und kennt das Unternehmen daher wie kein anderer. So war er auch für die Planung und den Start vier der sechs New-Skies-Satelliten verantwortlich. Diesen Aufgabenbereich wird er auch unter SES-Führung weiter verantworten.
 
Jonas Mattsson begleitet ab dem 2. Januar den Posten des Finanzvorstands (CFO). Zuletzt war Jonas in eben dieser Position für SES Sirius verantwortlich. Die drei Manager werden Scott Sprague, Senior Vice President Global Sales und Thai Rubin, Senior Vice President and General Counsel unterstützen.
 
Bednarek will die Ernennungen als positives Signal an die Kunden und Anleger verstanden wissen. „Ich bin davon überzeugt, dass wir uns ideal positioniert haben und jetzt Werte für unsere Kunden und Anleger erarbeiten werden. [lf]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum