SES: Startvorbereitungen für Astra 5B haben begonnen

5
9
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Der Satellitenbetreiber SES hat die Startvorbereitungen für Astra 5B eingeleitet. Der Orbiter für die Position 31,5 Grad Ost soll vor allem die Kapazitäten in Osteuropa erweitern.

Mit Astra 5B möchte SES im Dezember einen weiteren Satelliten in den Orbit bringen. Wie das Unternehmen am Mittwoch ankündigte, wurde deshalb jetzt mit den Startvorbereitungen im europäischen Raumfahrtzentrum in Kourou in Französisch-Guyana begonnen. Von dort aus soll der Satellit am 5. Dezember an Bord einer Ariane-5-Trägerrakete ins All abheben.

Astra 5B wurde von EADS Astrium auf Basis der Eurostar-E3000-Plattform gebaut. Der Satellit ist mit 40 Ku-Band-Transpondern und sechs Ka-Band-Transpondern ausgestattet. Mit dem Orbiter möchte SES seine Transponderkapazitäten und die geografische Reichweite in Osteuropa ausbauen. Der Flugkörper, der auf der Position 31,5 Grad Ost stationiert werden soll, trägt zudem eine gehostete L-Band-Nutzlast. Diese dient der Erweiterung des geostationären Navigationssystems EGNOS der Europäischen Kommision.
 
Astra 5B wird bereits der achte Eurostar-3000-Satellit in der Flotte des luxemburgischen Betreibers sein. Mit Astra 2G (vorgesehen für 28,2 Grad Ost) befindet sich ein neunter Obriter zudem bereits in der Testphase des Herstellers EADS Astrium. [ps]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

5 Kommentare im Forum

  1. AW: SES: Startvorbereitungen für Astra 5B haben begonnen Laut Medienberichten hat Astra 5B heute seinen Betrieb auf 31,5° Ost aufgenommen. Der Satellit ersetzt Astra 1G. Im Vergleich zu früher (schaue diese Orbitposition recht selten) kommt mir das Signal stärker vor.
  2. AW: SES: Startvorbereitungen für Astra 5B haben begonnen Sag bloß Du hast den Thread mit der Such Funktion gefunden.
  3. AW: SES: Startvorbereitungen für Astra 5B haben begonnen Welches ist dann eigentlich die vierte Position von Astra, kenne nämlich nur: Astra 1 auf 19.2° E Astra 2 auf 28.2° E Astra 3 auf 23.5° E und nun Astra 5 auf 31.5° E Aber was ist dann die vierte Position?
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum