SES unterzeichnet neuen Vertrag mit Fashion One – neue Frequenz

1
17
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Satellitenbetreiber SES und TV-Veranstalter Fashion One haben einen neuen Vertrag für die Ausstrahlung von Fashion One SD auf der Orbitalposition 19,2 Grad Ost geschlossen. Der Platz des Senders wird demnach in Zukunft nicht mehr über eine Drittfirma vertrieben.

SES hat einen mehrjährigen Vertrag mit dem US-amerikanischen TV-Anbieter Fashion One unterzeichnet. Wie der luxemburgische Satellitenbetreiber am heutigen Montag bekannt gab, soll auf Basis dieses Vertrages der Free-TV-Sender Fashion One weiterhin in Standard Definition über Astra 19,2 Grad Ost verbreitet werden. Auch in der Vergangenheitnutzte Fashion One bereits Kapazitäten auf der Satellitenposition. Mit dem neuen Vertrag werden diese nun direkt von SES zur Verfügung gestellt.

Fashion One zeigt neben Neuigkeiten aus der Modewelt auch Lifestyle-News, Reality-Formate, Dokumentationen, Unterhaltungsformate und allgemein Wissenswertes aus der Welt der Reichen und Schönen. Über Astra 19,2 Grad Ost sendet Fashion One ab sofort auf der Frequenz 11 421 MHz horizontal (DVB-S, MPEG-2, SR 22.000 Msps, FEC 5/6). Bisher war der Sender auf der Frequenz 11 508 MHz vertikal (SR 22.000 Msps, FEC 5/6) zu empfangen. [ps]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum