Sky Österreich erweitert HD-Angebot um zehn neue Sender

28
8
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Der Pay-TV-Anbieter Sky Österreich erweitert sein Portfolio an HD-Programmen um zehn weitere hochauflösende Sender. Darunter: ProSieben Austria HD und RTL HD Austria. Für Abonnenten mit Satelittenempfang werden die Programme zum Auftakt drei Monate gratis freigeschaltet.

Wie der Pay-TV-Anbieter am Donnerstag bekannt gegeben hat, erfolgt die Einspeisung der zehn neuen HD-Sender am 16. Juli. Durch die mit der österreichischen Satellitenplattform AustriaSat geschlossene Kooperation stehen fortan allen Kunden mit Satellitenempfang die Free-TV-Sender RTL HD Austria, Pro Sieben Austria HD, PULS 4 HD, Sat.1 Österreich HD, Vox HD Austria, Kabel Eins Austria HD, RTL2 HD Austria, Nickelodeon HD, N24 HD und Comedy Central HD zur Verfügung. Mit den HD-Austria-Sendern erweitert Sky Österreich sein Programmangebot auf insgesamt 54 Sender in hochauflösender Qualität.

Pünktlich zur Einspeisung hält Sky Österreich eine besondere Überraschungfür seine Satelliten-Kunden mit HD-fähigem Receiver bereit, denn diesen können die neuen HD-Programme zum Auftakt drei Monate gratis empfangen.

Anschließend müssen die zehn HD-Austria-Programme für eine monatliche Gebühr von 6,90 Euro zusätzlich zum eigentlichen Sky-Abonnement gebucht werden. [fm]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

28 Kommentare im Forum

  1. AW: Sky Österreich erweitert HD-Angebot um zehn neue Sender dass selbst die redaktion so elendsdumm ist den PR-sprech von sky zu glauben und von "sein angebot an HD sendern auf 54" zu schreiben, ist schon ertaunlich nochmal - öffentlich/rechtliche HD sender sind kein "angebot" von sky... lediglich die von sky verscherbelten receivern erlauben auch den empfang...
  2. AW: Sky Österreich erweitert HD-Angebot um zehn neue Sender Hier sind alle Anbieter gleich, jeder stellt heraus welche (HD)Sender mit seiner Hardware empfangen werden können, das machen die Kabelanbieter so, das macht die Telekom so, also ist doch klar dass Sky das auch so macht. Ist das übliche Marketing Blabla und nicht weiter erwähnenswert. Dass die Pressemeldung einfach so übernommen wird ist doch auch ganz normal, dafür ist es eben eine Pressemeldung
  3. AW: Sky Österreich erweitert HD-Angebot um zehn neue Sender ja, mit dem unterschied, dass die telekom ein infrastrukturanbieter (IPTV) ist und ich ohne telekom über IPTV genau nix sehen kann wohingegen ich über sat rund 25 von den von sky angeführten sendern auch ohne sky sehen kann
Alle Kommentare 28 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum