Sky sichert sich weitere Kapazitäten über Astra 19,2 Grad Ost

158
14
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Sky Deutschland plant offenbar bereits für einen weiteren Ausbau seines Angebotes vor. Der Pay-TV-Anbieter sicherte sich einen weiteren Transponder für seine Satellitenplattform auf der Orbitalposition Astra 19,2 Grad Ost.

Der deutsche Bezahlanbieter Sky hat sich weitere Sendekapazitäten auf der Satellitenposition Astra 19,2 Grad Ost gesichert. Dies berichtete der Betreiber der dort stationierten Satelliten SES am Freitag im Rahmen der Bekanntgabe seines Geschäftsberichtes für das dritte Quartal 2013 (Juli bis September). Demnach sollen die neuen Kapazitäten dem Ausbau des Angebotes dienen.

Zu den bisher in Betrieb befindlichen zwölf Transpondern von Sky Deutschland kam demnach mit dem neuen Nutzungsvertrag ein weiterer. Dieser könnte etwa für bis zu sechs HD-Sender oder auch für neue Initiativen wie Ultra HD genutzt werden. SES machte bislang keine Angeban, um welchen Transponder es sich handelt.
 
Gut denkbar ist jedoch, dass sich Sky den derzeit ungenutzten Transponder 97 gesichert hat. Dieser ist wie auch die anderen Sky-HD-Transponder breitbandig (36 MHz) und liegt im horizontalen High-Band. Der Transponder mit den Empfangsparametern 12 344 MHz horizontal war im August vom vormaligen Betreiber Canal Digitaal (Niederlande) vollständig geräumt worden (DF berichtete).
 
Zur Homepage von Sky[ps]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

158 Kommentare im Forum

  1. AW: Sky sichert sich weitere Kapazitäten über Astra 19,2 Grad Ost Ich hoffe das SKY erst einmal weitere HD Sender aufschalten wird anstatt jetzt schon einen Transponder für UHD (4K) zu verwalten. Anbieten würde sich ja noch einiges wie zB die letzten Sender der Turner gruppe (Boomerang, Cartoon Network & TNT Film) oder gar die Hauseigenen Sender in HD.
  2. AW: Sky sichert sich weitere Kapazitäten über Astra 19,2 Grad Ost Sky Sport AustriaHD wäre schön,das schreckliche Sd Bild nervt schon !
  3. AW: Sky sichert sich weitere Kapazitäten über Astra 19,2 Grad Ost Na das hört sich doch schon einmal sehr gut an. Ich kann es mir auch nicht vorstellen, daß dieser Transponder für UHD sein soll. Das wäre, etwas sehr früh. Vielleicht geht Sky nun doch an das Filmpaket ran? Das ist erst einmal ein guter Schritt in die richtige Runde. Wenn das Filmpaket ordentlich ausgebaut wird, dann denke ich kann Sky noch viele neue Kunde gewinnen. Denn Sky hat auf jeden Fall schon mitbekommen das man mit dem was zur Zeit auf den Filmsendern mit unter läuft, keinen neuen Kunden hinterm Ofen hervor locken kann. Vielleicht schon vor Weihnachten? Da sitzt das Geld, ja lockerer in der Brieftasche, ich bin da auf jeden Fall optimistisch. Vielleicht habe ich Loverfilm dann die längste Zeit gehabt, denn Skyfix soll ja auch kommen, ich lass mich überraschen.
Alle Kommentare 158 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum