Sky Vision startet Vertriebsoffensive

0
36
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Schwülper – Sky Vision stockt den Außendienst weiter auf. Künftig werden 14 Außendienstmitarbeiter den Fachhandel deutschlandweit betreuen. Ab Oktober 2007 verstärkt Jörg Thiele das Team um die Experten für Satellitenempfangstechnik.

Thiele wird für die Sky-Vision-Kunden im Raum Berlin/Brandenburg zuständig sein. Bereits seit Anfang des Jahres ist Jutta Rogge für in Nordrhein-Westfalen im Einsatz.

„Ein flächendeckender, gut aufgestellter Außendienst sorgt für eine 100-prozentige Marktdurchdringung“, erhofft sich Wolfgang Klotz, Key Account Manager bei Sky Vision von den Bestrebungen. Ein direkter Kontakt zu den Fachhändlern ermögliche eine starke Nähe zum Marktgeschehen. „Persönliche Beziehungen zu den einzelnen Kunden sind uns sehr wichtig“, so Klotz abschließend.
 
Vor 18 Jahren wurde das Unternehmen Sky Vision Satellitentechnik gegründet. Seitdem baut das Team um Geschäftsführer Jürgen Horn den Außendienst kontinuierlich aus. Inzwischen ist Sky Vision Vollsortimenter für Satellitenempfangstechnik und vertreibt zudem neben digitalen Receivern der Eigenmarke Skyplus auch Marken wie Arcon, Dream Multimedia, Grundig (GSS), Humax, S-Radix, Reel, Spaun und Topfield. [lf]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum