Super Six testet auf Hotbird

0
9
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Mit Super Six testet ein neues Programm für den italienischen Sprachraum auf Hotbird 13 Grad Ost.

Dabei kommt die von T-Systems angemietete Frequenz 12,265 GHz horizontal (SR 27500, FEC 3/4) zum Einsatz.

Über die Ausrichtung des neuen Senders ist noch nichts bekannt. Derzeit kann von Erotikinhalten bis hin zum Trickfilm alles gesehen werden. [sch]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert