Technotrend: Neue HDTV-USB-Box für Satellitenempfang

0
25
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Mit der USB-Box TT-connect S2-4600 von Technotrend möchte Citycom ein kompaktes DVB-S2-Empfangsgerät für den heimischen PC anbieten. Neben Windows 7 soll die HDTV-Box auch das Linux-Betriebssystem unterstützen.

Wie der Empfangsspezialist Citycom am heutigen Montag bekannt gab, bietet Technotrend mit der USB-Box TT-connect S2-4600 ab sofort eine neues Satellitenempfangsgerät für den PC an. Dank HDTV-Unterstützung soll das Gerät hochauflösendes Fernsehen direkt auf den heimischen Rechner liefern.

Dank kompakter Maße und edler Klavierlack-Optik soll sich die Empfangsbox harmonisch in die vorhandene Wohnlandschaft einfügen. Die auf dem Gerät vorhandene Software „TT-Viewer“ soll unter anderem den automatischen Start von Aufnahmen aus dem Energiesparmodus des Rechners ermöglichen. Diese Funktion soll mit Hilfe der „Aufgabenplanung“ in der Windows-Verwaltung realisiert werden.

Die auf dem Rechner benötigte Software soll dabei meist schon im Betriebssystem integriert sein, da die TT-connect S2-4600 speziell für das Windows-7-Media-Center geeignet ist. Mit Hilfe von Microsoft vorgefertigter Kanallisten aus dem Internet soll der Sendersuchlauf dabei besonders schnell von der Hand gehen.

Auch mit dem Linux-Betriebssystem soll die USB-Box kompatibel sein. Die dafür benötigten Treiber will Hersteller Technotrend auf seiner Homepage kostenlos zum Download zur Verfügung stellen.

Verfügbar sein, soll die TT-connect S2-4600 HDTV-Box ab sofort. Zum veranschlagten Preis machte Citycom bislang jedoch keine Angaben. [ps]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum