Todsünden beim Sat-Aufbau

0
17
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – DIGITAL FERNSEHEN gibt Ihnen Praxistipps, damit Sie bei der Installation Ihrer Satelliten-Anlage nicht in die üblichen Fettnäpfchen treten.

Kurzschluss und Totalausfall der Elektrik wegen nicht geschützter F-Stecker, Empfangsstörungen durch eine nicht genau justierte Satellitenschüssel, schlecht abgeschirmte Kabel, sodass das Telefonat mit Schwiegermutter zu erheblichen Störungen auf dem TV-Bild führt – wohl jeder Sat-Nutzer kann von dem einen oder anderen Problem ein Lied singen.

Die Zeitschrift DIGITAL FERNSEHEN zeigt Ihnen die Todsünden bei der Sat-Schüssel-Installation. Sie können überzeugt sein, dass die Malheure den Redakteuren irgendwann einmal selber passiert sind. Dazu gibt’s zwölf Tipps, damit Sie hoffentlich problemlos Ihrem Satellitenfernsehempfang frönen können. Wenn Sie mehr erfahren wollen, dann blättern Sie in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift DIGITAL FERNSEHEN, die am Kiosk und im Abo (auch rückwirkend) erhältlich ist. [mg]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert