TV-Sender XX Home schaltet ab

43
26
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Berlin – Der Heimwerkersender XX Home hat sein Programm auf Astra abgeschaltet.

Nachdem der Sender auf dem Eutelsat Kabelkiosk derzeit nicht mehr zu sehen ist, sendet der Kanal XX Home nun auch auf Astra ein APS-Testbild. Ein Sprecher von Eutelsat bestätigte gegenüber DIGITAL FERNSEHEN, „dass der Sender nicht mehr sendet und sich Eutelsat mit der Geschäftsführung in Gesprächen befindet, um die Ursache hierfür zu erfahren“. Auch auf der Webseite des Senders sind weder Programmtipps angegeben, noch sind im Livestream Sendungen zu sehen. Stattdessen zeigt XX Home auch hier das Astra-Testbild.
 
XX Home startete seinen Regelbetrieb im Juni 2008. Der Kanal versteht sich eigenen Angaben zufolge als Servicesender im Bereich Heim, Handwerk, Garten, Deko und Wohnen und wurde über Astra Digital und die Kabelnetze Kabel BW und Unitymedia verbreitet. Neben vorproduzierten Beiträgen kündigte der Sender damals an, einen großen Programmteil an Servicesendungen in den Babelsberger Studios produziert (DIGITAL FERNSEHEN berichtete).
 
Die Satellitenausstrahlung des 24-Stunden-Programms erfolgte auf Astra 1 H (19,2 Grad Ost). Der frei empfangbare Fernsehsender sendete auf der Frequenz 12 480,00 MHz vertikal (SR 27.500, FEC 3/4). [ar]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

43 Kommentare im Forum

  1. AW: TV-Sender XX Home schaltet ab soll ich jetzt meinen Fernseher verkaufen? ,weil der beste Sender eingestellt wurde. Ich hab den eh nicht geschaut! Tschöööö XX Home
Alle Kommentare 43 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum