Video-on-Demand-Plattform HD Plus Replay gestartet

22
11
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Das Video-on-Demand-Angebot HD Plus Replay ist ab sofort verfügbar. Zum Beginn soll die Nutzung des Portals kostenlos sein, als erste Inhalte sind Sendungen von RTL und Vox sofort über die Plattform abrufbar.

HD Plus Replay ist ab sofort als VoD-Plattform von HD Plus zu empfangen. Dabei können bereits zum Start die Inhalte von RTL Now und Vox Now über das Angebot abgerufen werden, wie HD Plus am Donnerstag mitteilte. Sendungen wie „Das Supertalent“, „Wer wird Millionär?“, „Das perfekte Dinner“ oder „CSI: New York“ können so im Anschluss an die Ausstrahlung im TV auch zeitversetzt angesehen werden. Noch dieses Jahr soll zudem der Now-Ableger von Super RTL auf HD Plus Replay folgen.

Die Nutzung von HD Plus Replay soll in den ersten drei Monaten komplett kostenlos möglich sein – ohne Registrierung. Wer sich im Jahr 2013 für einer Verlängerung entscheidet, soll das Portal zudem sechs Monate weiter kostenlos nutzen können, so HD Plus. Für den Empfang von HD Plus Replay muss der Satelliten-Receiver zusätzlich mit dm Internet verbunden werden. Eine Verbindungsgeschwindigkeit von mindestens 6 Mbit/s wird empfohlen.
 
Nach der Testphase will HD Plus für die Nutzung des Angebots Gebühren erheben. So soll HD Plus Replay dann 15 Euro pro viertel Jahr kosten. Die entsprechenden Nutzungs-Abos sollen ab Februar im Handel erhältlich sein. [hjv]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

22 Kommentare im Forum

  1. AW: Video-on-Demand-Plattform HD Plus Replay gestartet 60€ pro Jahr, find ich ganz schön übertrieben. Oder würde ich auf dieser Plattform von Unterbrecherwerbung verschont bleiben...
Alle Kommentare 22 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum