Vivid TV Europe als Bonus für HD-Austria-Kunden

55
545
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Der neue Vollerotikkanal Vivid TV Europe ist über Astra gestartet. In Österreich wird dieser als kostenloser Zusatz zum HD-Austria-Paket angeboten.

Anzeige

Am Dienstag wurde der Sender Vivid TV Europe über die Satellitenplattform von M7 über Astra 19,2 Grad Ost aufgeschaltet. Die Empfangsparameter lauten 12 515 MHz horizontal (DVB-S, Symbolrate SR 22 000, Fehlerkorrektur FEC 5/6). Der Vollerotiksender des US-amerikanischen Unternehmens für Erwachsenenunterhaltung Vivid Entertainment wird dabei unter anderem für die M7-Plattformen in Österreich ausgestrahlt.

Enthalten ist das Programm unter anderem im HD-Austria-Paket, welches normalerweise die HD-Versionen deutscher und österreichischer Privatsender gegen eine Servicegebühr anbietet. Das Programmpaket ist für Satellitenhaushalte in Österreich für 7,90 Euro im Monat abonnierbar. Vivid TV Europe stellt dabei einen kostenlosen Zusatz dar.
 
Zusätzlich ist der Sender auch über das Kombi-Austria-Paket empfangbar, welches neben den HD-Austria-Kanälen zusätzliche Pay-TV-Sender wie Eurosport 2, Animax, AXN, Sportdigital, Dorcel oder VH1 beinhaltet. Hier zahlen Kunden monatlich 14,90 Euro. [ps]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

55 Kommentare im Forum

  1. AW: Vivid TV Europe als Bonus für HD-Austria-Kunden Wenn gar nichts mehr hilft versuchen wirs mal mit einem Pornokanal als Lockmittel oder wie sieht das da aus?!
Alle Kommentare 55 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum