Wechsel bei Eutelsat: Michel de Rosen wird Chairman

0
11
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Beim Satellitenbetreiber Eutelsat steht ein Wechsel an der Spitze des Board of Directors an. Jean-Martin Folz wird im November als Chairman zurücktreten. Seinen Posten soll CEO Michel de Rosen übernehmen.

Jean-Martin Folz wird seinen Posten als Chairman des Board of Directors von Eutelsat Communications nach dem Ablauf seiner Amtszeit nicht weiter begleiten. Dies gab der 66-Jährige auf einer Vorstandssitzung vom gestrigen Montag (16. September) bekannt. Seine Amtszeit endet damit offiziell mit der Hauptversammlung am 7. November 2013. Folz hatte den Posten als Chairman von Eutelsat im November 2011 angetreten.

Als Nachfolger soll der derzeitige Chief Executive Officer (CEO) Michel de Rosen übernehmen. Dies entschied der Vorstand noch am Montag. Der 62-Jährige soll neben dem Posten als Chairman auch seine bisherige Funktion als CEO des Satellitenbetreibers weiterhin begleiten. Mit der Nominierung von Michel de Rosen wird Eutelsat demnach in Zukunft beide Positionen zusammenlegen.
 
De Rosen stieß 2009 zu Eutelsat und ist seitdem als CEO des Unternehmens tätig. Seit Juni 2013 ist er zudem Vorsitzender der European Satellite Operators Association (ESOA). [ps]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum