Xleague.tv geht auf Sendung

0
8
Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Videospiel-Fans aufgepasst: der Gaming-Sender Xleague.tv startet ab Mai auf 28,5 Grad Ost.

Der britische Spielekanal wird demnächst in Europa via Satellit Eurobird 28,5 Grad Ost, 11,307 GHz vertikal (SR 27500, FEC 2/3) ausgestraht. Das Programm besteht vorwiegend aus E-Sport-Übertragungen von Spielen wie unter anderem Project Gotham Racing, Halo 2 oder Pro Evolution Soccer 6.
 
Mehr Informationen finden sich auf der gleichnamigen Webseite
 
 [ak]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum