„Dark“-Marathon ab heute auf Sky – Einstimmung aufs Serienfinale

0
420
Bild: © Julia Terjung/Netflix
Bild: © Julia Terjung/Netflix
Anzeige

Staffel 3 naht – und damit auch das Ende der Serie. Sky bietet kurz vor Toreschluss nochmal die Chance, mit „Dark“ ganz von vorne anzufangen.

Aktuell ist der Sky-Sender Serien & Shows HD ein Pop-up Kanal für Mystery-Serien. Neben der ersten Staffel von „Dark“ laufen bzw. liefen dort vom 21. bis 27. Juni die Serien wie „Watchmen“, „The Outsider“, „Twin Peaks“ und „The Leftovers“. Ab dem heutigen 25. und am morgigen 26. Juni, also direkt vor dem Start der dritten „Dark“-Staffel auf Netflix am 27. Juni, ist Sky Serien & Shows HD Mystery aber mittlerweile komplett „Dark“: Fortan laufen nur noch die zehn Episoden der ersten Staffel rund um die Uhr und laden zum Serienmarathon ein.

Mit dem Sky Entertainment Plus Paket können Sky Q Kunden die mysteriösen Geschehnisse um die Kleinstadt Winden nahtlos weiterverfolgen und Staffel 2 sowie die brandneue dritte Staffel von „Dark“ direkt über den Sky Q Receiver oder die Sky Q Mini Box streamen.

Zum Binge-Watchen der zweiten Staffel muss also rechtzeitig vor dem Start des Serienfinales schon einmal zu Netflix gewechselt werden. Dort sind alle Folgen abrufbar.

Ab Samstag, wie erwähnt, dann auch die neuen Episoden der letzten Staffel.

Bildquelle:

  • Dark-Netflix: © Julia Terjung/Netflix

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum