Mediaset bringt Streamingdienst auf internationalen Markt

1
763
Bild: © Piotr Adamowicz - Fotolia.com
Bild: © Piotr Adamowicz - Fotolia.com
Anzeige

Mediaset expandiert seine Inhalte auf dem internationalen Markt. So soll der spanische Streamingdienst Mitele Plus nun auch als OTT Plattform in anderen Ländern verfügbar sein.

Zu dem Dienst gehört unter anderem der CincoMas-Kanal. Dieser wurde bisher als linearer Kanal in Amerika gesendet. Enthalten sind auf der Plattform außerdem die Telecino News Programme, die Mediaset Originalproduktionen, Filme von Telecino Cinema und Zugang zu diversen anderen Filmen, Dokus und Showformaten.

Der Preis für das Streamingpaket beträgt 3 Euro im Monat oder 30 Euro für das ganze Jahr. Kundinnen und Kunden können das Paket über das Internet und mobile Anwendungen buchen. Eine Ausdehnung auf Smart TVs soll ebenfalls geplant sein.

Das VoD-Angebot soll je nach Region variieren. Möglich sei außerdem eine Neustartfunktion und das Downloaden von Inhalten auf mobile Geräte, um diese zu einem späteren Zeitpunkt abspielen zu können.

Bildquelle:

  • Inhalte_Streaming_Artikelbild: © Piotr Adamowicz - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. Und wie passt diese Strategie in das neue Konstrukt "Media For Europe" mit ProSiebenSat.1 und weiteren Medienbeteiligungen?
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum