Waipu.tv gewinnt „Fairness-Preis“

13
552
© Exaring AG
Anzeige

Die Video-On-Demand Plattform Waipu.tv hat den „Deutschen Fairness-Preis“ von N-TV und dem Deutschen Institut für Service-Qualität in der Kategorie „Premium TV-Anbieter“ gewonnen.

Das Unternehmen zeigt sich erfreut über den Sieg. Laut Christoph Bellmer, CEO und Vorstandsvorsitzender der EXARING AG, zu der auch Waipu.tv zählt, zeige der Preis, dass die Plattform als „Herausforderer der alten Kabel TV-Anbieter“ von den Kunden als „fairer Partner“ wahrgenommen wird.

Der „Deutsche Fairness-Preis“ wurde dieses Jahr bereits zum siebten Mal vergeben. Organisiert wird die Verleihung von N-TV und dem Deutschen Institut für Service-Qualität. Für die Bestimmung der Sieger wurden 55.000 Kundenmeinungen zu rund 800 Unternehmen eingeholt und ausgewertet.

Für die Auszeichnung wurden die Unternehmen unter anderem auf ein faires Preis-Leistungsverhältnis, transparente Information von Produkteigenschaften und einen generell fairen Kundenservice untersucht.

Bildquelle:

  • Waiputv: © Exaring AG

13 Kommentare im Forum

  1. Nachvollziehbare Entscheidung. Waipu.tv macht die Kosten transparent. Auch die Kündigung ist sofort und problemlos zum Ende des jeweiligen Buchungszeitraums, insbesondere kostenlosen Testzeitraums möglich. Bei DAZN muss das Konto erst fertig eingerichtet werden, bevor man kündigen kann, sodass eine unmittelbare Kündigung nach Abschluss eines kostenfreien Testmonatsabonnements nicht möglich ist. Dadurch steigt die Gefahr, dass nach einem kostenfreien Testmonat ein kostenpflichtiges Abonnement beginnt. Netflix verlangt auch bei Gutschein- bzw. Geschenk-Abonnements Zahlungsdaten und lässt das vorbezahlte Abonnement automatisch in ein zahlungspflichtiges übergehen. Von Geschenk kann dann keine Rede mehr sein. So haben viele Streaminganbieter miese Tricks auf Lager, um ihren Kunden möglichst viel Geld aus der Tasche zu ziehen.
  2. Save.tv wäre da mit dabei, wer da das Kleingedruckte nicht liest, wird überrascht werden dass der komplette Jahrespreis mit einmal eingezogen wird.
  3. Ja Waipu TV hat diesen Preis tatsächlich verdient aber auch einen Preis für Nutzerfreundlichkeit und Funktionsumfang Das einzige was schlecht ist man kann die Aufnahme nicht früher starten oder länger laufen lassen.
Alle Kommentare 13 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum