Amazon: Roland Emmerichs „Anonymus“ als Digibook auf Blu-ray

0
9
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige

Im Mai 2012 wird Sony Pictures Home Entertainment Roland Emmerichs Historiendrama „Anonymus“ auf Blu-ray auf den Markt bringen. Laut Angaben von Amazon spendiert der Anbieter dem Streifen neben der Amaray-Version auch ein hochwertiges Digibook.

Wie den Informationen des Händlers zu entnehmen ist, enthält das Booklet interessante Hintergrundinformationen zu dem Historienfilm. Weiterhin erhalten Fans durch Konzeptzeichnungen, Skizzen und farbigen Szene-Bildern zusätzliche Einblicke in die Entwicklung von „Anonymus“. Das Digibook wird exklusiv über Amazon angeboten und ist derzeit für 22,99 Euro vorbestellbar.

Neben dem Digibook kommt der Streifen im Mai 2012 auch als Amaray-Version in den Handel, die man sich aktuell für 18,99 Euro sichern kann. Laut FSK-Daten wird Sony umfangreiches Bonusmaterial wie entfallene Szenen, einen Audiokommentar mit Roland Emmerich und einen Beitrag über die Special Effects, liefern.
 
Ob sich die Extras der beiden Versionen unterscheiden, wird erfahrungsgemäß in den kommenden Wochen bekannt gegeben. Auch der exakte Releasetermin wird zeitnah mitgeteilt. Aktuell gibt Amazon den 10. Mai als Erscheinungsdatum des Digibooks und den 12. Mai als Veröffentlichungsdatum der Amaray-Edition an.

„Anonymus“ handelt vom Streit um die Thronfolge im England des 16. Jahrhunderts und wirft neues Licht auf die Arbeit des berühmten britischen Schriftsteller William Shakespeare. Der Streifen wurde in dem Filmstudio Babelsberg gedreht. Im Sommer war es zu einem Eklat gekommen, nachdem eine aufwendig gestaltete Kulisse des Films der Berliner Shakespeare Company überlassen wurde, diese aber nicht für die Nebenkosten der teuren Bühne aufkommen konnte (DIGITALFERNSEHEN.de berichtete). [dm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum