Blu-ray der Woche: „Ein Abenteuer in Raum und Zeit“

0
12
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige
„Die Geschichte von Doctor Who beginnt genau hier“ – so lautet der verheißungsvolle Untertitel unserer Blu-ray der Woche, deren Story die Herzen aller „Doctor Who“-Fans höherschlagen lassen dürfte.

Im Jahr 1963 sollte im Nachmittagsprogramm des britischen Senders BBC ein neues Format die Programmlücke zwischen zwei Sendungen füllen. Es sollte insbesondere die Jugend vor die Bildschirme locken, zugleich aber auch die Erwachsenen unterhalten.
 
Etwas Science-Fiction-mäßiges musste her, denn Science Fiction war in den 1960ern total angesagt! Etwas mit einem Doctor, der mit seiner Enkelin Zeitreise-Abenteuer in einer Polizei- Notruf-Zelle erlebt und dabei sogar fremde Planeten erkundet. Das Konzept zündete und es entstand die erfolgreichste und langwierigste Science Fiction-Serie der Welt, ein legendäres Format, das Generationen bereits seit 50 Jahren (mit Pause) unterhält und heute zu den angesagtesten Shows im britischen Fernsehen gehört: „Doctor Who“.

Mark Gattis, Drehbuchschreiber und seit frühester Kindheit bekennender Fan von „Doctor Who“ setzte alles daran, die oben geschilderten, frühen Jahre in einem abendfüllenden Film wiederauferstehen zu lassen. So zeigt „Ein Abenteuer in Raum und Zeit“ mit welchen Problemen die Filmemacher zu kämpfen hatten und wie William Hartnell zum ersten Doctor wurde.

 



Das Bild dieser hochwertigen BBC-Produktion ist ausgesprochen sauber, fast so wie ein Disney Film. So sind die goldenen 1960er in warmen Farbtönen gehalten, hell und freundlich gestaltet und bieten einen sehr guten, hohen Kontrast. In der Verpackung steckt ein schickes Wendecover mit Retro-Motiv auf der Rückseite. Ebenso ist ein 8-Seitiges kleines Booklet mit ein paar Retro-Motiven enthalten. Die versprochenen Originalausschnitte von „An Unearthly Child“ sind in Wirklichkeit die nachgedrehten Filmschnipsel von 2013, die im Film eingesetzt wurden.
 
Fans können sich die Geschichte über die Anfänge von „Doctor Who“ bei Amazon für derzeit 14,99 Euro statt 16,99 Euro auf Blu-ray sichern.Die Wertung

 

 

FILMINHALT: 7 von 10


 
TECHNIK: 8 von 10
 
BILDQUALITÄT: 9,5 von 10
 
TONQUALITÄT: 6,5 von 10
 
Kurzfazit: Ein wehmütiger, schon fast rührseliger Blick zu den Anfängen von Doctor Who. Leider gibt es nur wenig Originalmaterial zu sehen.
 
BONUSMATERIAL: 4,5 von 10


Infos zur Blu-ray


 

Genre: Drama | Originaltitel: An Adventure in Space and Time | Land/Jahr: GB/2013 | Vertrieb: Polyband | Bild: MPEG-4, 1.78:1 | Ton: DTS-HD MA 5.1| Regie: Terry McDonough | Darsteller: David Bradley, Brian Cox, Jessica Raine, Matt Smith | Laufzeit: 83 min | Wendecover: ja | Anzahl Discs: 1 | FSK: ab 0 Jahre | Start: 25. Juli2014


 
An dieser Stelle präsentiert Ihnen das BLU-RAY MAGAZIN immer dienstags die „Blu-ray der Woche“, die aus Sicht unserer Redakteure die  interessanteste Veröffentlichung der kommenden Tage darstellt. Zur Blu-ray-Vorstellung der vergangenen Woche „Street Fighter: Assassin’s Fist“ geht es hier.

 
Fast 60 weitere Tests lesen Sie im neuen BLU-RAY Magazin 07/2014, das ab sofort am Kiosk, im Online-Shop und auch im Abo erhältlich ist. 


 
Durchsuchen Sie unsere Online-Datenbank nach weiteren Blu-rays



 
 

 
 


 


 
[Falko Theuner]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum