Blu-ray-Neuheiten: „Im August in Osage County“ & „Pompeii“

0
15
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige

Jeden Samstag bietet Ihnen DIGITALFERNSEHEN.de einen Überblick über die neuesten Blu-ray-Releases der Woche. Diesmal mit am Start: Die hochkarätig besetzte Bühnenstück-Verfilmung „Im August in Osage County“, die schwedische Komödie „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“ und das Historienepos „Pompeii“.

Anzeige

Der rätselhafte Tod ihres Mannes Beverly (Sam Shepard) trifft Violet (Meryl Streep)plötzlich und völlig unerwartet. Schleunigst trommelt die Matriarchinder Weston-Familie aus Oklahoma alle verstreut wohnendenFamilienmitglieder zusammen, die schließlich auch aus allenHimmelsrichtungen nach Osage County zurückkehren, um Violet beizustehen.Ihre Töchter Barbara (Julia Roberts) und Karen (Juliette Lewis),die seit langer Zeit zum ersten Mal gemeinsam mit ihren Lebenspartnernin ihre Heimatstadt zurückkehren, treffen dort auf ihre Schwester Ivy (Julianne Nicholson). Die war vor Jahren an der Seite ihrer Mutter geblieben, um ihr im Haus zu helfen. Auch Violets Schwester Mattie Fae (Margo Martindale) gesellt sich mit ihrem Mann Charles (Chris Cooper) und ihrem Sohn Little Charles (Benedict Cumberbatch) dazu.Als nun alle Familienmitglieder beisammen sind, bekommen sie schonbald Violets Zynismus und ihre verbitterte und bissige Art in vollemAusmaß zu spüren. Die Witwe trauert auf eine sehr eigene, unversöhnlicheWeise und schluckt dazu mehr Schmerzmittel als ihr gut tun. Schon nachkurzer Zeit brechen alte, aber auch neue Konflikte auf und VioletsProvokationen fördern bald allerlei pikante, düstere Familiengeheimnissezutage. Mit „Im August in Osage County“ veröffentlichen Universal Pictures und Tobis am 7. August die grandiose Verfilmung eines Pulitzer-preisgekrönten Bühnenstücks von Tracy Letts auf Blu-ray.Die Disc zum ausgezeichneten Drama von Regisseur John Wells kann schon jetzt bei Amazon für aktuell 15,99 Euro vorbestellt werden.

 



 



 



 



Allan Karlsson (Robert Gustafsson)kann auf ein langes und ereignisreiches Leben zurückblicken. Nun stehtder Altersheimbewohner vor seinem 100. Geburtstag, auf den er soüberhaupt gar keine Lust hat. Karlsson findet, dass seine Tage doch nunendlich einmal gezählt sein sollten, zumal er sich im Heim zu Todelangweilt. Doch trotz des hohen Alters erfreut er sich besterGesundheit. Also beschließt der Senior, anstatt die geplanteGeburtstagsfeier zu begehen, der Ödnis des Altersheims zu entfliehen undklettert kurzerhand aus dem Fenster. Mit seinen Pantoffeln an den Füßenmacht er sich auf den Weg zum örtlichen Busbahnhof.Nun kann Karlssons Abenteuer beginnen. Seine Reise beschert ihm eineganze Reihe unerwarteter Ereignisse: So findet er nicht nur einenKoffer voller Geld, sondern auch neue Freunde, begegnet einem Elefantenund jeder Menge Gaunern und Ganoven und macht die Bekanntschaft miteinem inkompetenten Polizisten. Als sich jedoch herausstellt, dass derHundertjährige an einem Großteil der bedeutendsten Ereignisse des 20.Jahrhunderts maßgeblich beteiligt war, verliert die Bedeutung all dieserBegegnungen plötzlich ihre Besonderheit. Die brillante Verfilmung des gleichnamigen Romans „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“, die mit allerlei Facetten des schwarzenHumors glänzt, wurde im Produktionsland Schweden zum erfolgreichstenKinostart aller Zeiten. Und auch in Deutschland konnte die Komödie, inder ein Altenheimbewohner ähnlich eines „Forrest Gump“ durch dieWeltgeschichte geistert, über eine Millionen Zuschauer in dieFilmpaläste locken. Am 7. August bringt Concorde Home die herzerfrischende Geschichte in die Heimkinos. Bei Amazon können Fans des skandinvischen Films die Komödie schon jetzt für aktuell 15,99 Euro auf Blu-ray vorbestellen.

 



 



 



 



 



Im Jahre 79 n. Chr. wird das römische Reich von Intrigen beherrscht,während die Bevölkerung mit Brot und Spielen bei Laune gehalten wird.Inmitten dieses von Macht zerfressenen Umfeldes befindet sich der SklaveMilo (Kit Harington)in einem ständigen Überlebenskampf. Tagtäglich steigt er als Gladiatorin die römischen Arenen. Dabei trifft Milo auf die wunderschöne undwohlhabende Cassia (Emily Browning). Doch die Liebesbeziehung zwischen Sklave und Bürgerstochter steht vonBeginn an unter keinem gute Stern, denn auch der skrupellose SenatorCorvus (Kiefer Sutherland)hat ein Auge auf die junge Frau geworfen. Als sich plötzlich der Vesuvzu regen beginnt, bahnt sich jedoch auf einmal eine noch viel größereKatastrophe an. Am 7. August veröffentlicht Constantin Film das bildgewaltige Historienepos „Pompeii“ auf Blu-ray und Blu-ray 3D. Interessierte können sich den Streifen schon jetzt beim Online-Händler Amazon für aktuell 15,99 Euro auf Blu-ray sichern. Die 3D-Variante hält der Händler bereits für derzeit 21,99 Euro zum Vorbestellen bereit.
 

 



Eine vollständige Übersicht sämtlicher Neuveröffentlichungen der kommenden Wochen und Monate finden Sie in unserem Blu-ray-Kalender auf DIGITALFERNSEHEN.de. Dort können Sie sich alle Neuheiten bequem nach Erscheinungstermin sortieren lassen.[das]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum