Blu-ray-Neuheiten: „Safe House“ und „Spartacus: Blood And Sand“

0
16
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige

Jeden Samstag bietet Ihnen DIGITAL FERNSEHEN einen Überblick über die neuesten Blu-ray-Releases der Woche. Diesmal mit am Start: Der knallharte Action-Streifen „Safe House“, der Klassiker „Die große Sause“ und die Serie „Spartacus: Blood And Sand“.

Spannend wird es gleich im ersten Film unserer Blu-ray-Vorschau. In dem Thriller „Safe House“ von Regisseur Daniel Espinosa („Easy Money“) leitet der junge CIA-Agent Matt Weston (Ryan Reynolds) in Kapstadt einen geheimen Verhör-Stützpunkt der US-Regierung (Safe House) und wartet ungeduldig auf seinen ersten Einsatz.
 
Als der gefährliche Ex-Agent Tobin Frost (Denzel Washington) eingeliefert wird, stürmt plötzlich ein Killerkommando das Gebäude und macht es dem Erdboden gleich. Weston und Frost entkommen in letzter Sekunde. Universal Home veröffentlicht „Safe House“ am 5. Juli auf Blu-ray.

Für die nötige Gänsehaut sorgt der von Sam Raimi produzierte Horror-Streifen „Boogeyman – Der schwarze Mann“ (Release: 5. Juli). Jeder kennt ihn, den furchtbaren schwarzen Mann, von dem Kinder in ihren Alpträumen heimgesucht werden. Aber für Tim (Barry Watson) lebt der „Boogeymann“ in seinen Erinnerungen weiter – als die Kreatur, die vor 16 Jahren seinen Vater verschlang. Existiert der Boogeyman wirklich? Die Antwort liegt verborgen in den finsteren Ecken und hinter halb geschlossenen Schranktüren des Hauses seiner Kindheit. Ein Ort, an den er zurückkehren muss, um sein Trauma zu beenden und sich seinen Ängsten zu stellen…

Teuflisch geht es auch in „Devil Inside“ (Release: 5. Juli) zu. Im Jahre 1989 geht ein Notruf ein: Maria Rossi gesteht drei brutale Morde. Ein Gericht erklärt sie für unzurechnungsfähig – aus gutem Grund. 20 Jahre später versucht ihre Tochter Isabella herauszufinden, was wirklich geschehen ist. Sie heuert zwei junge Exorzisten an, die versuchen, ihre Mutter von vier mächtigen Dämonen zu befreien. Isabella muss sich dem Bösen stellen oder sich ihrem Schicksal ergeben. Kritiker feiern Devil Inside als fesselndes und furchteinflößendes Film-Ereignis.
 
Studiocanal veröffentlicht am 5. Juli mit „Die große Sause“ einen echten französischen Klassiker auf Blu-ray, in der Louis de Funès die Hauptrolle übernimmt. Der Streifen spielt während der Besetzung Frankreichs durch Deutschland im Jahre 1942.  Ein britischer Bomber wird auf dem Rückflug nach England über Paris abgeschossen. Der beschränkte Malermeister Bouvet (Bourvil) sowie der exzentrische Stardirigent der Pariser Oper LeFort (Louis de Funès) versuchen nun als Helfer wider Willen, die drei abgestürzten Engländer vor dem Zugriff der deutschen Besatzer zu retten.

Durch die bekannte Serie „Animal Planet“ erfreuen sich die „Erdmanns“, eine Kolonie Erdmännchen, hoher Beliebtheit. Die Fernseh-Familie ist in der Kalahari Wüste in Südafrika zu Hause und eine echte Rasselbande: Es ist nichts Ungewöhnliches, dass diese nur 30 Zentimeter großen, streng hierarchisch organisierten Tiere von einem Weibchen angeführt werden – Doch „Blümchen“ ist schon etwas ganz besonderes: Sie ist „Die Königin der Erdmännchen“. In der gleichnamigen Dokumentation wird die Biographie der charakterstarken Anführerin erzählt: Von Blümchens Geburt, über die Abenteuer ihrer Jugend bis hin zu der Zeit, in der sie sich mehr und mehr zur Chefin der Großfamilie mausert.„Die Königin der Erdmännchen“ erscheint am 5. Juli in 2D und 3D auf Blu-ray.
 
Mit der Action-Komödie „Das gibt Ärger“ sind Unstimmigkeiten vorprogrammiert. Die Topspione FDR (Chris Pine) und Tuck (Tom Hardy) verlieben sich beide Hals über Kopf in die liebenswerte und äußerst attraktive Lauren (Reese Witherspoon). Während die versucht, sich mit Unterstützung ihrer gewitzten Freundin Trish (Chelsea Handler) für den Richtigen zu entscheiden, zetteln FDR und Tuck eine epische Schlacht um Laurens Gunst an – mit ihren Überwachungskenntnissen, High-Tech-Spielereien und einem explosiven Waffenarsenal. Der Publisher 20th Century Fox Home bringt „Das gibt Ärger“ am 5. Juli in den Handel.

Rasant geht es auch im Nachfolgefilm von „Die Reise zum Mittelpunkt der Erde“ zu. Der junge Sean Anderson (Josh Hutcherson) erhält einen verschlüsselten Notruf von einer mysteriösen Insel, die auf keiner Karte verzeichnet ist – eine Welt voll bizarrer und gefährlicher Lebewesen, lebensbedrohlicher Vulkane und verblüffender Geheimnisse. Weil Seans neuer Stiefvater Hank (Dwayne Johnson) den Jungen nicht von seinem Vorhaben abbringen kann, begleitet er ihn kurzentschlossen auf seiner Mission: Mit einem Helikopterpilot (Luis Guzmán) und dessen schöner, selbstbewusster Tochter (Vanessa Hudgens) machen sie sich auf die Suche nach der Insel, um deren einzigen menschlichen Bewohner, Seans Großvater (Michael Caine), zu retten und rechtzeitig zu entkommen, bevor ein Erdbeben die Insel im Meer versinken lässt und ihre Schätze unwiederbringlich verschlingt. „Die Reise zur geheimnisvollen Insel“ ist ab dem 6. Juli sowohl in 2D, als auch in 3D auf Blu-ray erhältlich.
 
Von seinem Land verraten, in die Sklaverei gezwungen, als Held wiedergeboren: 20th Century Fox Home veröffentlicht die erste Staffel, der erfolgreichen US-Serie „Spartacus“ am 6. Juli für das Heimkino. „Spartacus: Blood And Sand“ erzählt die Geschichte von Roms berühmtestem Aufständischen. Spartacus (Andy Whitfield) wird von der Frau, die er liebt, brutal entzweit und in die gnadenlose Welt der Gladiatorenkämpfe getrieben. Blut und Tod dienen in der Arena als Zeitvertreib der römischen Republik, doch nicht alle Schlachten werden dort geschlagen. So sieht sich Spartacus nicht nur mit Verrat, Korruption und Gewalt konfrontiert, sondern auch mit den Versuchungen von Sex, Macht und Ruhm. Um zu überleben, muss er in der Arena siegen, aus Feinden Freunde machen und über sich selbst hinauswachsen.

Eine vollständige Übersicht sämtlicher Neuveröffentlichungen der kommenden Wochen und Monate finden Sie in unserem Blu-ray-Kalender auf DIGITALFERNSEHEN.de. Dort können Sie sich alle Neuheiten bequem nach Erscheinungstermin sortieren lassen.[lf]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum