Blu-ray-Neuheiten: „Sharktopus“ vs. „The Crow“

0
7
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige

In dieser Woche wird es gruslig! Mit „Sharktopus“ und „The Crow – Die Krähe“ sorgen gleich zwei schaurige Streifen für Gänsehaut-Feeling. Aber auch Klassiker wie „Die große Illusion“ und „Der Swimmingpool“ bringen Spannung und Nervenkitzel ins heimische Wohnzimmer.

Mit „Die große Illusion“ erscheint ein weiteres Meisterwerk auf Blu-ray. Der französische Spielfilm spielt im Ersten Weltkrieg. Bei einem Aufklärungsflug werden die Fliegeroffiziere de Boeldieu (Pierre Fresnay) und Marechal (Jean Gabin) von dem deutschen Major von Rauffenstein (Erich von Stroheim) abgeschossen. Die beiden geraten in Gefangenschaft und lernen dort den Juden Rosental (Marcel Dalio) kennen. Gemeinsam versuchen sie, aus dem Lager auszubrechen. „Die große Illusion“ wurde für einen Oscar als bester Film nominiert und wurde 1937 bei den Internationalen Filmfestspielen in Venedig ausgezeichnet. Ab dem 16. Februar ist das Drama erstmals auf Blu-ray als neuester Film der Studiocanal Collection erhältlich.

Sowohl tragisch, als auch komisch geht es in dem neusten Streifen von Zuschauer-Liebling Cédric Klapisch („L’Auberge Espagnole„) zu. In „Mein Stück vom Kuchen“ verliert France (Karin Viard) ihren Job und wagt den großen Schritt nach Paris zu ziehen, um dort als Reinigungskraft ihre Brötchen zu verdienen. Dort lernt sie Börsenhai Steve (Gilles Lellouche) kennen, für den sie Sympathie entwickelt, obwohl die beiden nicht unterschiedlicher sein könnten. Die Tragikkomödie gibt es ab dem 16. Februar im Handel zu kaufen.

In dieser Woche gibt es auch Blu-ray-Futter für alle Freunde des Horror-Trash. Mit „Sharktopus“ lässt Regisseur Declan O’Brien einen weiteren Monsterfilm auf die Welt los. Eine blutrünstige Bestie, die zur Hälfte weißer Hai und zur anderen Hälfte eine Riesenkrake ist, stürzt sich auf vollbusige Schönheiten, um sie genüsslich zu verspeisen. Dem Wissenschaftler Nathan Sands (Eric Roberts) bleibt nur noch wenig Zeit, um Sharktopus zu stoppen, bevor sich der Strand am Golf von Mexiko durch dessen Mordgier blutrot färbt. Am 16. Februar wird „Sharktopus“ von dem Publisher Sunfilm auf Blu-ray veröffentlicht.
 
Schaurig wird es auch im zweiten Teil von „The Crow“. In der Fortsetzung werden Ashe Corven (Vincent Perez) und sein Sohn von einer üblen Drogengang getötet. Corven wird durch geheimnisvolle Kräfte wieder zum Leben erweckt, um an seinen Mördern Rache zu verüben. Unterstützung findet er bei der hübschen Sarah, die von Mia Kirshner („30 Days of Night: Dark Days„) gespielt wird. „The Crow – Die Rache der Krähe“ wird ab dem 16. Februar von dem Publisher Studiocanal vertrieben.

Action und Nervenkitzel verspricht „House Of Rising Sun“, der am 16. Februar sowohl in 2D als auch in 3D auf Blu-ray zu erhalten ist. In dem Streifen von Regisseur Brian A. Miller („Krieger des Lichts“, „In The Crossfire“) wird der Ex-Cop Ray (Dave Bautista) beschuldigt einen Nachtclub ausgeraubt und den Sohn des Besitzers umgebracht zu haben. Nicht nur die Polizei ist ihm auf den Fersen, auch skrupellose Gangster sind ihm dicht auf der Pur. Ray setzt alles daran, den wahren Täter zu ermitteln.
 
Zuwachs gibt es auch in der Blu-ray-Sammel-Kollektion „Meisterwerke in HD“, die von dem Publisher Concorde Home am 16. Februar veröffentlicht werden. Gleich 6 weitere Highlights des internationalen Kinos schließen sich der Filmreihe an. Mit dabei die Dürrenmatt-Verfilmung „Der Richter und sein Henker“, Luc Bessons Abenteuerstreifen „Im Rausch der Tiefe“, David Lynchs erschütterndes Drama „Lost Highway“, Alain Delons Publikumserfolg „Das Konzert“ sowie Jacques Derays Klassiker „Der Swimmingpool“ mit Romy Schneider in der Hauptrolle. Anfang April sollen sich 6 weitere Glanzlichter der Sammel-Edition anschließen, um welche Streifen es sich dabei handeln soll, ist zum derzeitigen Augenblick noch nicht bekannt.
 
Für romantische Stunden sorgt „Passion Play“, in dem gleich drei Schauspielstars die Hauptrollen spielen: Megan Fox, Mickey Rourke und Bill Murray. „Passion Play“ handelt von der Romanze zwischen einem gefallenen Musiker und einem Engel.
 
Welche spannenden Scheiben fürs Heimkino in den kommenden Wochenneu in den Händlerregalen stehen, können Sie über die großeBlu-ray-Datenbank von DIGITALFERNSEHEN.de recherchieren. Neben über 4000bereits erhältlichen Filmen im Detail liefert Ihnen unser praktischerKalender eine Vorschau aller bevorstehenden Neuveröffentlichungen.

Eine vollständige Übersicht sämtlicher Neuveröffentlichungen der kommenden Wochen und Monate finden Sie in unserem Blu-ray-Kalender auf DIGITALFERNSEHEN.de. Dort können Sie sich alle Neuheiten bequem nach Erscheinungstermin sortieren lassen.[lf]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum