Blu-ray-Neuheiten: „Star Trek – Into Darkness“ & „Epic“

0
14
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige

Jeden Samstag bietet Ihnen DIGITALFERNSEHEN.de einen Überblick über die neuesten Blu-ray-Releases der Woche. Diesmal mit am Start: Die Reise des Raumschiff Enterprise in „Star Trek – Into Darkness“, das Action-Spektakel „Gone in 60 Seconds“ und der Fantasy-Animationsspaß „Epic“.

Als das legendäre Raumschiff Enterprise auf die Erde zurückkehrt, siehtsich die Besatzung augenblicklich mit einem Terroranschlag auf Londonund der daraus resultierenden Zerstörung konfrontiert. Dutzende vonToten pflastern die Stadt. Die Sternenflotte setzt sich zum Ziel, dieVerantwortlichen ausfindig zu machen und zur Rechenschaft zu ziehen.Die Krisensitzung im Hauptquartier in San Francisco wird jedoch jäh unterbrochen von dem Terroristen John Harrison „Khan“ (Benedict Cumberbatch). Erneut gibt es Tote. Zwar gelingt es Kirk (Chris Pine),den Übergriff zu stoppen, jedoch kann Harrison rechtzeitig flüchten.Obwohl sie aufgrund von Regelverstößen ihrer Ämter enthoben wurden,übernehmen Kirk und Spock (Zachary Quinto) das Kommando über die Enterprise und stellen sich gemeinsam mit dem Rest der Besatzung dem skrupellosen Gegner. Raumschiff Enterprise setzt am 12. September wieder einmal zur Landung in den Heimkinos an. Paramount Home unterstützt die Crew bei ihrem Vorhaben und bringt „Star Trek Into Darkness“ auf Blu-ray und Blu-ray 3D heraus. Beim Online-Händler Amazon können sich Fans die Scheibe schon jetzt als Standard-Version für derzeit 17,99 Euro und als 3D-Ausgabe für aktuell 25,99 Euro sichern.

Er ist Autodieb und Versicherungsdetektiv in einem – Maindrian Pace (H.B. Halicki). Während zweiteres eher der Tarnung dient, gehört Pace als Autodieb zu den besten seines „Fachs“. Er kann jedes beliebige Fahrzeug in maximal 60 Sekunden knacken und verschwinden lassen, um dem Wagen im Anschluss in seiner Werkstatt Schloss und Fahrzeuggestellnummer eines baugleich Schrottfahrzeuges einzubauen. So ergänzen sich die beiden Jobs von Pace perfekt. Von nicht versicherten Straßenkreuzern lassen er und sein Team von vornherein die Finger. Dann steht eines Tages ein südamerikanischer Drogenboss mit einem mega Auftrag vor der Tür. Pace soll 48 Luxuskarossen stehlen – innerhalb von fünf Tagen. Die Männer stellen sich unter Anführung von Pace dieser logistischen Meisterleistung und tüfteln einen raffinierten Plan aus. Heikel wird es, als die Versicherungsgesellschaft allmählich misstrauisch wird und schließlich auch noch ein nicht versicherter Wagen ins Spiel kommt – „Eleanor“. Concorde Home bringt die wilde Verfolgungsjagd „Gone in 60 Seconds“ aus dem Jahre 1974,für die insgesamt 93 Autowracks herhalten mussten, am 12. September indie Heimkinos. Bei Amazon kann man sich die Blu-ray schon jetzt für derzeit 13,99 Euro sichern. Ein besonderes Highlight stellt jedoch die limitierte „Eleanor Fan-Edition“dar, die als exklusives Zusatzfeature ein Modellauto des Mustang imMaßstab 1:43 aus der Signature Collection sowie einenHeckscheibenaufkleber „Nur noch 60 Sekunden“ enthält und bei Amazon füraktuell 41,99 Euro vorbestellt werden kann.

Sie sind klein, aber oho. Die Leafman sind ein Eliteteam vonSamurai-Kriegern. Und diese tapferen, kleinen Wesen haben eineverantwortungsvolle Aufgabe: sie müssen die Natur vor den Boggans, einerTruppe von miesen Bösewichten, die alles Grün im Wald zerstören wollen,beschützen.Dieser unerbittliche, lang andauernde Kampf zwischen Gut und Bösetobt tief in den Wäldern, versteckt vor den Augen der Menschen undfordert stets auch seine Opfer. Als der Wald vor seiner größten Gefahrsteht, kommt den Leafman das Menschenmädchen Mary Katherine, Tochter desProfessors Bomba, durch einen Zufall zu Hilfe. „Epic – Verborgenes Königreich“ verzauberte dieses Jahr mit seinenliebenswürdigen Charakteren zahlreiche Familien in den Filmpalästen. Am 13. September bringt 20th Century Fox Home den Animationsspaß von den Machern von „Ice Age“ in die Heimkinos. Beim Online-Händler Amazon kann man sich die Blu-ray schon jetzt für derzeit 15,99 Euro sichern. Die 3D-Disc lässt sich für aktuell 27,99 Euro vorbestellen.

Eine vollständige Übersicht sämtlicher Neuveröffentlichungen der kommenden Wochen und Monate finden Sie in unserem Blu-ray-Kalender auf DIGITALFERNSEHEN.de. Dort können Sie sich alle Neuheiten bequem nach Erscheinungstermin sortieren lassen.[das]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum