Doppelter Emmy für Dokumentar-Film „Food, Inc.“

0
22
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige

Der kritische und aufrüttelnde Dokumentarfilm“Food, Inc.“ hat bei der Emmy-Verleihung gleich zwei News and Docomentary Emmy Awards abgeräumt.

Anzeige

„Food, Inc.“ hat den begehrten Award in zwei Kategorien erhalten: Einmal als bester Dokumentarfilm, zum anderen in der Rubrik „Langfilm mit besonders hohem Informationsgehalt“. Der kritische Streifen berichtet über die fatalen Konsequenzen der Industrialisierung der Lebensmittelproduktion. Jedes Jahr honoriert die National Academy for Television Arts & Sciences in New York mit den News and Documentary Emmy Awards besondere Leistungen im Bereich der Nachrichtensendungen und Dokumentationsfilme.

Bereits 2010 wurde der Film von Regisseur Robert Kenner als beste Dokumentation für einen Oscar nominiert. Allerdings konnte sich „Food, Inc.“ nicht gegen den Konkurrenten „Die Bucht“ von Louie Psihoyos durchsetzten. „Food, Inc“ ist bereits am 15. November 2010 bei Sunfilm Entertainment erschienen und auf DVD und Blu-ray im Handel erhältlich. Die Redaktion des BLU-RAY MAGAZIN hat den Silberling genauer unter die Lupe genommen. Wie der Silberling im Test abgeschnitten hat, lesen sie hier. [lf]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum