Emmerichs Historiendrama „Anonymus“ auf Blu-ray vorbestellbar

0
7
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige

Der Publisher Sony Pictures Home Entertainment wird den neusten Streifen des deutschen Filmemachers Roland Emmerich („Independence Day“) in den kommenden Monaten auf Blu-ray in die Läden bringen. Bereits jetzt ist „Anonymus“ vorbestellbar.

Hierzulande feierte „Anonymus“ am 10. November seine Kinopremiere. Aktuellen Händlerinformationen zufolge plant der verantwortliche Publisher Sony, den Titel bereits im Frühjahr 2012 auf Blu-ray in Läden zu bringen. Der Onlinehändler Amazon gibt derzeit den 31. März als vorläufigen Releasetermin an. Aktuell ist der Streifen für einen Preis von 18,99 Euro vorbestellbar.

„Anonymus“ handelt vom Streit um die Thronfolge im England des 16. Jahrhunderts und wirft neues Licht auf die Arbeit des berühmten britischen Schriftsteller William Shakespeare. Der Streifen wurde in dem Filmstudio Babelsberg gedreht. Im Sommer war es zu einem Eklat gekommen, nachdem eine aufwendig gestaltete Kulisse des Films der Berliner Shakespeare Company überlassen wurde, diese aber nicht für die Nebenkosten der teuren Bühne aufkommen konnte (DIGITALFERNSEHEN.de berichtete). [dm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum