„Harry Potter 7.2“ ab 18. November auf Blu-ray und Blu-ray 3D

0
25
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige

Ab dem 18. November tragen Harry Potter und sein Gegenspieler Voldemort ihren letzten Kampf auch im Heimkino aus. Dann erscheint „Harry Potter und Heiligtümer des Todes – Teil 2“ auf Blu-ray und DVD. Das gesamte Finale wird es ab den gleichen Zeitpunkt auch als Blu-ray 3D geben.

Anzeige

„Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 2“ wird am 18. November als 2-Disc Blu-ray und erscheinen, die auch eine digitale Kopie des Streifens enthält, teilte Warner Bros. am Dienstag mit. Die DTS-HD Master Audiospur liegt nur in Englisch vor. Wer auf Deutsch schauen möchte, muss auf Dolby Digital 5.1 zurückgreifen.
 
Neben zusätzlichen Szenen, einem Gespräch mit Autorin J. K. Rowling und Hauptdarsteller Daniel Radcliffe, einem Special über die letzten Drehtage und einer Vorschau auf das Multimediaportal Pottermore steht ein Maximum Movie Mode zur Verfügung. Dieser bietet einen detaillierten Einblick über den Dreh des Angriffs auf Hogwarts. Abgerundet wird das Bonusmaterial mit den Extras „Die Goblins von Gringotts“ und „Die Frauen von Harry Potter“. Alle Extras sind deutsch untertitelt.
 
Am gleichen Tag kommen auch die angekündigten 3D-Fassungen von „Harry Potter 7.1“ und „Harry Potter 7.2“ als 6-Disc Blu-ray-3D-Edition in den Handel. Das Set beinhaltet zusätzlich die 2D-Varianten des Fantasyspektakels und bietet neben dem Bonusmaterial der 2-Disc-Edition auch Informationen zum Soundtrack von Teil 1, einen weiteren Maximum Movie Mode und weitere zusätzliche Szenen zum ersten Part den Finales.

Wer lieber die DVD in den Schrank stellen möchte, kann zur 2-Disc-Special-Edition oder Einzel-DVD greifen. Die Tonspur liegt in Dolby Digital 5.1 vor. Beim Bonusmaterial müssen Potter-Fans auf das Gespräch mit Rowling und Radcliffe sowie auf die Movie-Modes verzichten. Enthalten sind unter anderem der Einblick in die letzten Drehtage, nicht verwendete Szenen und die Pottermore-Vorschau. Die 1-Disc-Variante bietet erwartungsgemäß kein Bonusmaterial.
 
Wer noch keinen „Harry Potter“ sein eigen nennt, dem bietet Warner ab 18. November auch ein Komplettset aller Filme der Fantasysaga. In der Blu-ray-Variante von „Harry Potter: The Complete Collection“ sind 11 Blu-ray-Discs enthalten. Als DVD-Fassung beinhaltet das Set 16 DVDs. Ab dem Erscheinungstermin soll der Fantasyfilm auch auf allen wichtigen Video-On-Demand-Plattformen zum Leihen oder Kaufen bereit stehen.
 
„Harry Potter“ und viele weitere Blu-ray-Veröffentlichungen finden Sie auch in unserer Blu-ray-Datenbank.[rh]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum