Bilbo-Darsteller aus „Herr der Ringe“ Ian Holm gestorben

2
601
Bild: © Printemps - Fotolia.com
Bild: © Printemps - Fotolia.com
Anzeige

Ian Holm ist tot. Er war den meisten Zuschauern aus „Herr der Ringe“ bekannt, er spielte aber auch noch in einem weiteren Klassiker mit.

Der Darsteller des Bilbo Beutlin aus der Fantasy-Trilogie „Herr der Ringe“, Ian Holm, ist gestorben. Das berichtete die britische Nachrichtenagentur PA am Freitag unter Berufung auf seinen Agenten.

Er wurde 88 Jahre alt. Der britische Schauspieler, der auch aus seiner Rolle als der Android Ash in dem Science-Fiction-Thriller „Alien“ bekannt war, litt dem „Guardian“ zufolge an einer Parkinson-Erkrankung. Er sei friedlich im Krankenhaus in London im Beisein seiner Pfleger und Familie gestorben, zitierte das Blatt eine Mitteilung seines Agenten.

Bildquelle:

  • Trauer-Kerzen-Blumen: © Printemps - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

  1. Nicht zu vergessen seine Rolle als Priester Vito Cornelius in "Das fünfte Element". War ein toller Schauspieler. Ich habe eine relativ lange Liste von sehr guten Nebendarstellern die mich immer wieder begeistern. Er steht mit drauf. Ruhe in Frieden
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum