Didi Hallervorden wieder unter der Haube

9
391
Didi Hallervorden
Didi Hallervorden in "Die zertanzten Schuhe" , zu sehen in der ARD-Mediathek (Foto: © MDR/ARD/MDR/Nik Konietzny)
Anzeige

Schauspieler Dieter Hallervorden hat noch mal geheiratet. Darüber berichteten die „Bild am Sonntag“ und die „B.Z. am Sonntag“. Demnach gab er am Freitag in Berlin seiner Partnerin Christiane Zander das Ja-Wort. „Hochzeit vermittelt ein Glücksgefühl. Und Glück ist das Einzige, was größer wird, wenn man es teilt!“, sagte Hallervorden der „Bild“.

Anzeige

Auf dem von den Zeitungen veröffentlichten Hochzeitsbild ist er mit Anzug und mit einem Tau gefesselt zu sehen. Zander lacht und zieht – sie hat ihren Bräutigam quasi am Wickel. Bei der Hochzeit sang laut „BamS“ Roberto Blanco, bei der Party tanzte Hallervorden in Jeans mit seiner Frau, die ein weißes Kleid trug.

„Für viele Menschen ist das ganze Leben ein Wagnis“, sagte Hallervorden in dem Interview. „Das beginnt bei denen jeden Morgen mit dem ersten Schritt aus dem Bett und setzt sich fort auf rutschigen Fliesen. Christiane und ich dagegen sehen das Leben als ein Geschenk, das man in vollen Zügen genießen sollte.“

Bereits dritte Ehe für Didi Hallervorden

Für Hallervorden ist es die dritte Ehe, er und Zander sind seit sieben Jahren ein Paar. Sie war früher Stuntfrau, ist rund 30 Jahre jünger und arbeitet mittlerweile selbst am Schlosspark Theater. Sie stand dort auch schon auf der Bühne. An dem Theater in Berlin-Steglitz waren am Freitag einige Gäste der Feier zu sehen, darunter Schauspieler Boris Aljinovic und Brigitte Grothum. Komiker Otto Waalkes gratulierte laut „BamS“ per Videoanruf.

Die Beziehung hatte Hallervorden 2016 in einem Brief in der „Bild am Sonntag“ öffentlich gemacht. „Christiane Zander und Dieter Hallervorden gehören zusammen!“, schrieb er damals. Und schwärmte, sie double Schauspielerinnen bei riskanten Situationen, mache Fallschirmsprünge und sei als Taucherin aktiv. „Eine Frau, die weiß, was sie will.“ Er bedankte sich in dem Brief auch bei seiner damaligen Frau, mit ihr habe er schon lange eine „kameradschaftliche Ehe“ geführt.

Bildquelle:

  • hallervorden: © MDR/ARD/MDR/Nik Konietzny,
Anzeige

9 Kommentare im Forum

  1. Der kleine Didi muss noch was zu tun haben. Damit er nicht abfällt. Die Wanne ist voll. Ach du grüne Neune.
Alle Kommentare 9 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum