Die NDR 2 Bundesligashow kommt ab morgen als Podcast

0
181
© ARD/NDR
© ARD/NDR
Anzeige

Unter dem Motto „Der Fußball macht Pause, wir nicht“ startet die NDR 2 Bundesligashow fortan als Podcast.

Vom 11. April an präsentieren NDR 2 Bundesligashow-Moderator Martin Roschitz und Reporter-Kollege immer sonnabends ab 15.30 Uhr die traditionsreiche NDR 2 Bundesligashow in neuer Form. Corona-bedingt gibt es bekanntlich aktuell nichts vom Fußball live zu berichten.

Bei einem Podcast lässt sich hingegen in aller Seelen Ruhe über all das diskutieren, was vielleicht noch kommt, die Perspektiven danach und natürlich auch über das, was einmal war: beispielsweise die spannendsten, spektakulärsten und dramatischsten Ereignisse der bisherigen Bundesliga-Geschichte.

Am Ende einer jeden Folge gibt es denn auch eine legendäre Bundesliga-Konferenz. Gemeinsam mit ARD-Moderator Alexander Bommes geht es in der ersten Episode ins Jahr 2001, als auf Schalke schon das Meister-Feuerwerk abbrannte und am Ende doch noch der FC Bayern München die Schale holte.

In der Premieren-Folge ist zudem Werder-Trainer Florian Kohfeldt zu Gast.

Bildquelle:

  • NDR-Logo: © ARD/NDR

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum