„DSDS“-Sensation: Der Wendler wird Juror

1
289
© TVNow / Stefan Gregorowius
Anzeige

RTL-Überraschung: Dass der Wendler von einer Show zur nächsten tingelt, ist nichts Neues. Dass er jetzt aber Teil der „DSDS“-Jury werden soll, sorgt gerade für Schlagzeilen.

Nächstes Jahr im Frühjahr ist es soweit – dann startet die 18. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ bei RTL. Und auch dieses Mal gibt es einige neue Gesichter hinter dem Jury-Pult: Pop-Sänger Mike Singer (20) wird neues Mitglied. Und einer der ebenfalls schon bald neben Pop-Titan Dieter Bohlen Platz nimmt, ist tatsächlich Schlagerstar und Michael Wendler. Das verkündete neben RTL der Sänger nun auch selbst auf seinem Instagram-Profil – samt Casting-Aufruf.

Der 48-Jährige sagte über diese neue Herausforderung zu RTL: „Egal, du hattest mich nach dem ersten Hallo, Dieter! Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe und ich bin sicher, dass wir alle sehr viel Spaß haben werden und tolle Talente finden.“

Bleibt abzuwarten, wer den noch offenen vierten Platz in der Jury der RTL-Show besetzen wird. Fest steht: Der Wendler kommt gut an, die Quoten stimmen. Das könnte unter anderem an dem Medien-Rummel um seine deutliche jüngere Ehefrau Laura Müller liegen. Die 20-Jährige, die mittlerweile Norberg mit Nachnamen heißt, wird wahrscheinlich auch bei den Shows im Publikum zu sehen sein.

Bildquelle:

  • wendler: RTL PM

1 Kommentare im Forum

  1. Sendung nicht -(mehr) anschauen, dann merken sie an den Quoten was sie für einen Bock geschossen haben.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum