Sylvie Meis wird im TV zu Lara Croft

1
493
Screenshot YouTube Eurojackpot_NL
© YouTube, Eurojackpot_NL/ Screenshot digitalfernsehen.de
Anzeige

In einem neuen Eurojackpot-Werbeclip aus den Niederlanden spielt Sylvie Meis die blonde Lara Croft. Mit dem „ZoooveelMoneyMan“ jagt sie darin durch die Wälder.

Was tun mit all den Lotto-Millionen? Gestern ist in den Niederlanden eine neue Kampagne rund um den Eurojackpot gestartet. Und in dem Werbeclip ist auch Sylvie Meis zu sehen. Die Moderatorin rennt darin als blonde Lara Croft durch einen Wald. Und das gemeinsam mit der Lotto-Werbefigur aus den Niederlanden schlechthin, dem „ZoooveelMoneyMan“.

Witziges Skript

Gegenüber „Bild“ sagte die 42-jährige Moderatorin: „Ich habe sofort ja gesagt, als Eurojackpot mich angefragt hat. Ich fand das Skript einfach unheimlich witzig und auch die Herausforderung, kurz wie Lara Croft sein zu dürfen, war eine schöne Abwechslung.“

Außerdem sei sie stolz, nicht nur im deutschen sondern auch mal wieder im niederländischen TV präsent zu sein. Auch wenn es nur eine kleine Nebenrolle sei. Auch auf Instagram postete Sylvie den Clip und die Fans zeigen sich begeistert und gratulieren ihr zu ihrer kleinen Rolle.

Der „ZoooveelMoneyMan“

Doch was hat es damit auf sich? Wer nicht gerade niederländisch spricht, wird aus dem Clip nicht ganz schlau. Darin erzählt der „ZoooveelMoneyMan“, man könne mit einem Lotto-Gewinn nicht nur Luxus-Autos kaufen, sondern auch einen Actionfilm drehen.

Wie wäre es also beispielsweise mit „Tomb Raider“ und Sylvie Meis als Lara Croft? Die beiden rennen in einer Sequenz durch einen Wald, als er dann stürzt, hockt sich Sylvie ganz cool neben ihn. „Cut!“

Hier gibt’s den Clip „Zooo veel Money“ auf YouTube zu sehen:

Bildquelle:

  • ScreenshotSylvieMeisYT: Screenshot: digitalfernsehen.de, YouTube Eurojackpot_NL

1 Kommentare im Forum

  1. Und Lothar Matthäus spielt den Luke in "Star Wars" Lustig wird es wenn Darth Vader sagt: "Loddar - isch bin dein Vadder"
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum