1-2-3.tv jetzt mit Online-Sofortkauf-Funktion

0
307
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

München – Sämtliche bei den TV-Auktion angebotenen Waren werden zusätzlich auf der 1-2-3.tv-Webseite per Sofort-Kauf zum Festpreis angeboten.

Seit heute gibt es alle angebotenen Produkte Unternehmensangaben zufolge jederzeit und zum Festpreis im Internet zu kaufen.

Wer die TV-Auktion eines Produkts verpasst hat oder kein Glück mit seinem Gebot hatte, kann jetzt im Online-Shop des Senders zugreifen. Mit dieser Neuerung reagiert Deutschlands erster Auktionssender darauf, dass viele seiner nach eigenen Angaben 300 000 Kunden häufig gezielt nach bestimmten Artikeln fragen. Damit orientiert sich der Auktionssender an den bekannten Sofort-Kauf-Modellen von Internet-Auktionsplattformen wie Ebay.
 
Selbstverständlich bietet 1-2-3.tv alle Produkte weiterhin im Auktionsverfahren an. Schnäppchenjäger können ihr Biet-Geschick bei den rund 300 Auktionen täglich unter Beweis stellen. Den Preis für ein Produkt beim Sofort-Kauf bestimmen – wie bei einer Auktion – die Kunden: Jeder Artikel wird zu seinem durchschnittlichen Auktionsverkaufspreis angeboten.
 
Die 1-2-3.tv GmbH mit Sitz in Unterföhring bei München ist nach eigenen Angaben der erste Auktions-Fernsehsender in Deutschland. Seit dem Start im Oktober 2004 haben sich nach Unternehmensangaben bereits mehr als 300 000 Personen registriert. Zurzeit ist 1-2-3.tv via Satellit und digitalem Kabelnetz bundesweit zu empfangen. Analoge Kabelkunden werden derzeit in Nordrhein-Westfalen und Berlin zu unterschiedlichen Tageszeiten erreicht. Per Telefon über eine Servicenummer und via Internet können Kunden in unterschiedlichen Auktions-Modellen Markenartikel ersteigern.
 
Der Sender ist täglich 20 Stunden live auf Sendung. Seit 18. April 2006 wird von Montag bis Freitag ab 6:00Uhr die einstündige Sendung „ProSieben Auktionshaus“ auf ProSieben und 1-2-3.tv zeitgleich ausgestrahlt. [lf]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert