„5 gegen Jauch“ ab heute Abend mit Frank Buschmann

2
26
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Heute Abend ist Feuerprobe für Frank „Buschi“ Buschmann. Er übernimmt ab sofort die Moderation der Spieleshow „5 gegen Jauch“.

Anzeige

Frank Buschmann, besser bekannt als „Buschi“ wird heute Abend erstmals „5 gegen Jauch“ moderieren. Buschmann ersetzt damit Oliver Pocher, der die Show acht Jahre lang präsentierte.

Mit diesem Wechsel ändert sich auch das Showkonzept und es geht zurück an seine Ursprünge. An Stelle von Prominenten müssen sich nun wieder ganz normale Menschen gegen den Quizmaster beweisen.

In der Vergangenheit scheint es Günther Jauch in der Show manchmal viel zu einfach gehabt zu haben. Dementsprechend wird Buschmann auch nicht gänzlich unparteiisch bleiben, sondern als Joker den Kandidaten beistehen. „Mein Job ist es, als Spielleiter und Moderator durch den Abend zu führen und Günther Jauch ein bisschen zu kitzeln und zu ärgern.“

Moderationserfahrung hat Buschmann schon reichlich sammeln können, wie zuletzt bei „The Wall“, „Ninja Warrior Germany“ oder „Buschis Sechserkette“. Die Show mit Jauch würde ihn aber dennoch herausfordern. Dementsprechend verspricht Buschmann, dass man ihn auch auf eine andere Art und Weise erleben wird als bisher.

„5 gegen Jauch“ wird diesen Freitagabend um 20.15 Uhr bei RTL ausgestrahlt. Bis zu 300.000 Euro Gewinn stehen für die Kandidaten auf dem Spiel. [jk]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

2 Kommentare im Forum

  1. Wie gruselig....Eine weitere Show, die sich damit erledigt hat für mich. Nicht das ich eh schon viel RTL schaue, aber fand die Sendung hin und wieder Recht unterhaltsam. Jetzt nicht mehr.
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum