„99 – Eine:r schlägt sie alle“: Sat.1 zeigt Staffelfinale und kündigt Nachschub an

11
500
Anzeige

„99 – Eine:r schlägt sie alle“ läuft am Freitagabend zum vorerst letzten Mal bei Sat.1. Eine weitere Staffel ist jedoch bereits angekündigt.

Anzeige

Zum zweiten Mal ein Sommerhit: Schon vor der Finalfolge der zweiten Staffel schickt Sat.1 „99 – Eine:r schlägt sie alle“ in die Verlängerung. Mit Marktanteilen bis zu 10,9 Prozent bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauerinnen und Zuschauern knüpft die Gameshow im Sommer 2022 an die erfolgreiche erste Staffel an. Das teilte der Sender vor wenigen Tagen mit.

Deshalb wird Sat.1 eine dritte Staffel von „99 – Eine:r schlägt sie alle“ produzieren. Bevor es aber mit 100 neuen Kandidatinnen und Kandidaten in die nächste Runde geht, wird am Freitag, 12. August, um 20.15 Uhr in Sat.1 und auf Joyn ein Sieger oder eine Siegerin ermittelt, kündigt der Sender an. Wer ist das größte Allround-Talent und erhält die Siegprämie in Höhe von 99.000 Euro? Wer selbst Teil der Gameshow werden will, kann sich übrigens hier bewerben.

Bildquelle:

  • 99-sat-1: Sat.1
Anzeige

11 Kommentare im Forum

  1. Richtig. Musst nur mal z. B. Herrn Gätjens neue Sprache anhören, da wird dir schlecht. An Absurdität nicht zu überbieten.
Alle Kommentare 11 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum