Abenteuerdrama „Everest“ heute im ZDF-Montagskino

0
7136
Anzeige

Das Montagskino im Zweiten erklimmt heute den höchsten Berg der Welt in dem Film „Everest“ von 2015

In dem Abenteuerdrama „Everest“ geht es im ZDF-Montagskino am 28. Dezember, 23.30 Uhr, auf „das Dach der Welt“. Bergführer Rob Hall (Jason Clarke) ermöglicht mutigen Amateuren Mount Everest-Besteigungen. Schließlich startet Hall 1996 gemeinsam mit einem Team von Einheimischen und seinen Kunden eine Expedition auf den höchsten Berg der Welt. Was harmlos beginnt, entwickelt sich zu einem knallharten Überlebenskampf: Ein Sturm zieht auf, und schon bald befinden sich die Bergsteiger in Lebensgefahr.

In „Everest“ geht es hoch hinaus

"Everest": Man sieht ein Dorf, das am Fuß eines schneebedeckten Berges liegt
Die Bergsteiger kommen dem Gipfel des höchsten Bergs der Welt immer näher.

2019 wurde der Film zu einem ähnlichen Zeitpunkt, am 23. Dezember, im Zweiten gezeigt. Für alle Free-TV-Zuschauer, die ihn damals verpasst haben, kommt er dieses Jahr nun also nach Weihnachten. Zum Cast gehören neben Jason Clarke Jake Gyllenhaal, Keira Knightley, Sam Worthington und Josh Brolin. Regie führte Baltasar Kormákur.

Bildquelle:

  • df-everest2: ZDF | Jasin Boland
  • df-everest: ZDF

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum