Al Jazeera startet weltweiten Nachrichtenkanal

0
23
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Heute um genau 12 Uhr GMT (13 Uhr deutscher Zeit) hat Al Jazeera seinen lang angekündigten Nachrichtenkanal in Betrieb genommen.

Schon bei der Präsentation des neuen Sendestudios sowie der dutzenden Außenteams wird klar, das CNN mit dem englischsprachigen Programm von Al Jazeera International ernstzunehmende Konkurrenz bekommt.

In jedem Gebiet der Welt hat der Sender eigene Korrespondenten platziert. Ausgestrahlt wird das Programm aus der katarischen Hauptstadt Doha. Dort laufen auch die Fäden des neuen Senders zusammen. Ziel des Senders ist es, der Welt die Nachrichten aus dem Blickwinkel der arabischen Bevölkerung nahe zu bringen.
 
In Europa kann Aljazeera International gleich über mehrere Positionen uncodiert empfangen werden. Die genauen Daten können Sie der Tabelle entnehmen.

Doch nicht nur über Satellit ist das neue Programm in Mitteleuropa empfangbar. Der Sender wird zusätzlich auch innerhalb der Kabel Digital Free Plattform von Kabel Deutschland ausgestrahlt. Für den Empfang darüber ist ein Digitalreceiver sowie eine freigeschaltete Smartcard nötig. [sch]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert