„All Elite Wrestling: Rampage“ ab heute erstmals bei TNT Serie

4
857
Logo TNT Serie
© Screenshots: Auerbach Verlag; Logo: TNT Serie
Anzeige

Ab heute gibt es immer montags, jeweils drei Tage nach US-Ausstrahlung eine neue Ausgabe von „All Elite Wrestling: Rampage“ bei TNT Serie zu sehen.

Ab dem 16. August zeigt TNT Serie „All Elite Wrestling: Rampage“ jeweils montags nach dem Primetime-Spielfilm in deutscher Erstausstrahlung. Für die jeweils einstündigen Folgen soll das Kommentatoren-Team Günter Zapf und Mike Ritter, ergänzt durch Oliver Copp führen, teilte der Sender vor einigen Tagen mit. Zapf und Ritter begleiten bereits seit 2019 die Matches von AEW Dynamite auf TNT Serie.

Wie TNT Serie ankündigt, vereinen die Wrestler und Wrestlerinnen in „All Elite Wrestling: Rampage“ Athletik, Charisma und Kreativität im Ring. Alle großen Stars von AEW sollen in den Ring steigen. Neben Sting, Chris Jericho, Paul Wight oder auch Christian Cage sollen Wrestler wie Kenny Omega, Cody Rhodes oder die Young Bucks für Action sorgen.

TNT Serie kann man in Deutschland über 1&1, Zattoo, Sky, Waipu.tv, Sky Ticket, Vodafone, WATCHIT! Germany oder die Deutsche Telekom empfangen.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • einstieg_seriensender_tntserie: © Screenshots: Auerbach Verlag; Logo: TNT Serie

4 Kommentare im Forum

  1. Nur eine Frage: Was hat das mit "Serie" zu tun? Hat Universal keinen eigenen Sportsender für sowas?
  2. Super Sache, wobei Rampage mit ein paar Tagen Verzögerung auch bei Youtube gezeigt wird. Und nächste Woche feiert aller Voraussicht nach CM Punk sein Debüt bei Rampage.
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum