Anixe HD: Neuzugang auf HDTV-Sendermarkt

0
14
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Mannheim – Für den 1. April 2006 kündigt der frei empfangbare, in HDTV-ausstrahlende Spielfilmkanal Anixe HD seinen Sendestart an.

Der Sender soll auf der Satellitenposition Astra 19,2 Grad Ost senden.

Momentan wirbt Anixe HD mit einem Info-Trailer auf dem Astra HD-Demotransponder. Anixe HD wird nach eigenen Angabenausschließlich Bildmaterial senden, das entweder in High Definition produziert oder in 35mm abgetastet wurde. In Sachen Werbung geht der Sender neue Wege: Branded Entertainment ist das Stichwort. Anixe HD will auf unterhaltsame und kreative Clips setzen und zeigen, dass es auch in der Werbung qualitative Unterschiede gibt.
 
Anixe HD soll ein HDTV-Programm mit Schwerpunkt auf Filme, Musik und Entertainment werden. Mit „Preview TV“ ist ein Kinomagazin geplant, in dem Kino-Trailer in HDTV laufen sollen. „Anixe Movie“ zeigt jeden Abend Topspielfilme in HD-Qualität. In der Sendung „Anixe Wake Up“ werden aktuelle Trendsportarten und fernöstliche Entspannungstechniken zum Mitmachen gezeigt. Bei „Anixe Music“ begleiten die TV-Macher Musiker von ihren ersten Schritten bis zur Album- und Videoproduktion. [mg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert