Anpfiff für Borussia & Schalke: DAZN zeigt Achtelfinal-Hinspiele

0
16
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com

Live und exklusiv sehen DAZN-Nutzer zwei von drei Achtelfinal-Hinspielen der UEFA Champions League mit deutscher Beteiligung. Der Streamingdienst zeigt die Begegnung der Dortmunder gegen Tottenham genauso in voller länge wie das Match von Schalke und Manchester City.

Im Februar stehen die Achtelfinal-Hinspiele von Dortmund und Schalke auf dem Plan der UEFA Champions League. DAZN zeigt seinen Nutzern die Begegnungen live und exklusiv.

So trifft Dortmund am 13. Februar auf Tottenham Hotspur. Um 21 Uhr ertönt der Anpfiff. Schalke 04 hingegen geht am 20. Februar auf den Rasen. Der Verein empfängt das Team von Ex-Bayerncoach Pep Guardiola, Manchester City. Der Anstoß ist ebenfalls um 21 Uhr. 
 
Die Nutzer des Streamingdienstes sehen außerdem die Begegnungen von AS Rom und FC Porto, sowie das Duell zwischen Olympique Lyon und dem FC Barcelona. DAZN und Sky Deutschland teilen sich – wie schon in der Gruppenphase – die Übertragungsrechte der UEFA Champions League. Alle Halbfinal-Spiele sowie das Finale zeigen sowohl DAZN als auch Sky live. 
 
In der Rückrunde läuft bei DAZN die Jagd um den Ball zwischen Juventus Turin gegen Atletico Madrid, FC Barcelona gegen Olympique Lyon und Real Madrid gegen Ajax Amsterdam. [PMa]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert