ARD enthüllt Programm für 2011 – Angriff auf RTL-Dominanz

4
30
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

2011 wird bei der ARD ein Jahr der Jubiläen: „Um Himmels Willen“ feiert den 10. Geburtstag, das „Großstadtrevier“ wird 25 und im „Polizeiruf 110“ wird seit 40 Jahren ermittelt.

Anzeige

Weitere runde Geburtstage feiern die Volksmusik-Sendung „Musikantenstadl“, die seit 1981 – und damit seit 30 Jahren – die Fans des Genres und das Polit-Magazin „Panorama“, das auf 50 Jahre investigativen Journalismus zurückblicken kann. Auch im Telenovela-Bereich gibt es einen Meilenstein zu feiern. „Rote Rosen“ strahlt seine tausendste Episode aus.Dokus zu Love Parade und 9/11 – neue Reihe mit Tim Mälzer

Wie die ARD in ihrer Vorschau auf das kommende Programmjahr am Freitag mitteilte, setzt der Sender auch Akzente im Informationsbereich.  Dokumentationen werden an den Jahrestagen der Katastrophen von Tschernobyl, der Love-Parade 2010 und des 11. September 2001 die Geschehnisse und ihre Hintergründe filmisch aufarbeiten.  Eine neue politische Gesprächssendung moderiert Günther Jauch ab Herbst 2011 am Sonntagabend nach dem Krimi.

Mit „Das Wunder Leben“, „Deutschland unter Druck“, „Deutschland macht Urlaub“, „Kleider machen Deutsche“ und „Deutschland isst … mit Tim Mälzer“ erwarten neue Dokumentationsreihen die Zuschauer im Ersten. Außerdem will das Erste gewohnt ausführlich von den Wahlen in Sachsen-Anhalt, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern und Berlin berichten. Neue Gesichter bei Sonntagskrimis – Familienserie am Dienstag

Bei den Sonntagskrimis geben mit Stefan Gubser und Sofia Milos, Nina Kunzendorf und Joachim Król, Matthias Brandt und Anna Maria Sturm neue Teams sowie mit Sibel Kekilli und Maria Simon zwei neue Kommissarinnen ihr Debüt. „Das Glück dieser Erde“ ist der Titel einer neuen Familienserie für den Dienstag, in der sich alles um die Lipizzaner und ihre Heimat, die Steiermark, dreht.

Auch mehrere Event-Zweiteiler stehen 2011 in der Planung: „Der kalte Himmel“, „Gottes mächtige Dienerin“, „Der Chinese“ und „Laconia“ (AT). „DreiLeben“ ist ein außergewöhnliches Filmprojekt, dem die Idee zugrunde liegt, drei Geschichten zu erzählen, die einen gemeinsamen Bezugspunkt haben. TV-Premiere feiern unter anderen die Kinoproduktionen „Willkommen bei den Sch’tis“, „Die Wüstenblume“, „Die Päpstin“ und „Der Vorleser“ im Ersten.Kai Pflaume und Dieter Nuhr als Unterhaltungs-Zugpferde

Zu den Highlights im Unterhaltungsangebot des Ersten gehören das „Das neue Star Quiz“ mit Kai Pflaume, der „Satire-Gipfel“ mit Dieter Nuhr, die neue Wissensshow „Deutschlands Schlau-Star“ und das Finale des „Eurovision Song Contest“ mit Titelverteidigerin Lena am 14. Mai 2011 in Düsseldorf.

Mit diesem vollen Paket sieht sich die ARD gut gerüstet für ein quotentechnisch erfolgreiches Jahr und will zurück an die Spitze der deutschen TV-Sender (DF berichtete). Das Familienprogramm bietet zwei neue Serien nach Klassikern der Weltliteratur für die jungen und jung gebliebenen Zuschauer: „Der kleine Prinz“ und „Nils Holgersson“. „Die zertanzten Schuhe“ und „Die Sterntaler“ sind zwei neue Märchenfilme aus der Reihe „Sechs auf einen Streich“, die im Weihnachtsprogramm platziert werden.

Große Sportereignisse, von denen Das Erste ausführlich live berichtet, sind die Handball-WM in Schweden, die Alpine Ski-WM in Garmisch-Partenkirchen, die Nordische Ski-WM in Oslo, die Biathlon-WM in Khanty Mansysk und die Frauen-Fußball-WM, die vom 26. Juni bis 17. Juli 2011 in Deutschland stattfindet.

[ar]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

4 Kommentare im Forum

  1. AW: ARD enthüllt Programm für 2011 - Angriff auf RTL-Dominanz Talk gegen Magazin - das war so und das bleibt so.
  2. AW: ARD enthüllt Programm für 2011 - Angriff auf RTL-Dominanz Wo wird jetzt genau RTL angegriffen? - aus der Meldung heraus erkenne ich keinen Angriff gegen RTL.
  3. AW: ARD enthüllt Programm für 2011 - Angriff auf RTL-Dominanz Naja.. wenn sie den Musikanten- in Masturbantenstadl umbenennen, dann vielleicht schon
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum