ARD informiert später über Lottozahlen

0
12
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Stuttgart – TV-Zuschauer werden von morgen an erst gegen 22 Uhr über die Ziehung der Lottozahlen informiert.

Während bislang etwa gegen 19.50 Uhr die Lottospieler über die gezogenen Zahlen informiert wurden, soll die Ziehung ab Samstag auf nach die abendliche Unterhaltungssendung im Ersten gegen 22 Uhr verschoben werden. Das berichtet die „Welt Online“.
 
Zur Premiere sei die Ziehung in dieser Woche erst um 22.25 Uhr nach dem „Musikantenstadl“ eingeplant. Anlass für die Verlegung sei die Erweiterung der ARD-Sportschau zum Start der neuen Fußball-Bundesliga-Saison.

Zudem sollen die Fernseh-Zuschauer künftig um 19.57 Uhr in einer einminütigen Sendung über die Gewinnzahlen der Glücksspirale informiert werden. Am Ende der Sendung werde der genaue Zeitpunkt der Ziehung der Lottozahlen am Abend bekannt gegeben.
 
Die Mittwochs-Zahlen im ZDF sollen unverändert um 18.50 Uhr veröffentlicht werden, so das Online-Portal. [ar]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

7 Kommentare im Forum

  1. AW: ARD informiert später über Lottozahlen Ist das dann ´ne Aufzeichnung. Ich denke doch die Ziehung ist life ? oder?
  2. AW: ARD informiert später über Lottozahlen Das ist Live. Wenn der Stadl überzieht wirds noch später. Außerdem ist doch egal wann die ziehen steht dann sowieso im Teletext. Nur Samstag kann man nicht mehr feiern,wenn hoch gewonnen.
  3. AW: ARD informiert später über Lottozahlen Mist, und ich feier meine Lottogewinne doch so gerne schon Samstags...
Alle Kommentare 7 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum