ARD: Julian Weigand schlüpft für Sachsenklinik in den Arztkittel

5
159
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

„In aller Freundschaft“ erwartet einen Neuzugang: Julian Weigeld verstärkt das Team der MDR-Produktion als Doktor Kai Hoffmann.

Anzeige

Die Sachsenklinik bekommt Verstärkung: Ab 30. Januar zieht Julian Wiegelt den weißen Kittel an. Die 801. Folge gibt den Startschuss für seine Rolle als Doktor Kai Hoffmann in  der Serie „In aller Freundschaft“ in der ARD.

Der Österreicher soll den neuen Chefarzt spielen: Sportlich, souverän und erfolgreich wird er der Doktor für plastische und Unfallchirurgie sein. Bekannt wurde der Schauspieler übrigens bereits als Kommissar Thomas Hunger in der Krimireihe „Schimanski“. Auch in „Lammbock“, im „Tatort“ oder in „Die Wanderhure“ hatte er Rollen.

Zu seiner neuen Rolle sagt er: „Seit Oktober drehe ich im Team von ‚In aller Freundschaft‘ und ich freue mich, dass ich die Rolle des Dr. Kai Hoffmann verkörpern darf und mit ganz wunderbaren Kollegen zusammenarbeite. Ich bin gespannt, welche Geschichten sich um den neuen Chefarzt der Sachsenklinik entwickeln werden. Begeistert bin ich von der Betreuung am Set. Wir werden von Fachkräften detailliert zu medizinischen Handgriffen geschult. Das ist ein ganz entscheidender und enorm wichtiger Faktor um die Rolle des Chefarztes souverän, authentisch und sicher zu spielen.“

Der Eintritt seiner Figur in die Serie wird vonstatten gehen, nachdem der eigentliche Bundeswehrarzt Dr. Hoffmann als Spezialist für Schussverletzungen zur Behandlung des angeschossenen Felix Sonntag (Jochen Matschke) hinzugezogen wird.

Zu sehen ist die Serie „In aller Freundschaft“ immer dienstags um 21 Uhr im Ersten. [PMa]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

5 Kommentare im Forum

  1. Für Jochen Schweizer könnte man das Geschäftsfeld erweitern. "Operieren sie unter fachkundiger Anleitung echte Menschen" Inklusive Versicherungen, Fahrkosten und allen notwendigen, wie OP Kleidung. Nur 1299€, sie erhalten einen Gutschein, den sie bei ausgewählten Kliniken einlösen können.
  2. »Die 801. Folge gibt den Startschuss für seine Rolle als Doktor Kai Hoffmann in der Serie "In aller Freundschaft" in der ARD.« Stimmt nicht, der Doc ist schon da. Lutz
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum