ARD und ZDF bleiben Biathlon treu

0
8
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Mainz – Eine Vereinbarung zwischen der Internationalen Biathlon Union und der Europäischen Rundfunkunion sichert ARD und ZDF die Übertragungsrechte an allen internationalen Biathlonwettkämpfen bis mindestens 2010.

Die bisherige Vereinbarung läuft zum Jahresende aus.
 
Die beiden öffentlich-rechtlichen Sender übertragen seit 1990 die internationale Biathlon-Wettkämpfe. Zu den anstehenden Übertragungen gehören drei Weltmeisterschaften, die Europameisterschaft sowie 36 Worldcup-Veranstaltungen mit mehr als 200 Wettkämpfen.

Laut ZDF-Chefredakteur Nikolaus Brender erreicht sein Sender mit Biathlon-Übertragungen Marktanteile, die „fast schon an Fußball heranreichen“. Brender weiter: „Eine solch komplexe Sportart braucht in der Berichterstattung fundierte Fachkenntnis. Die haben wir, und das hat der Biathlon-Verband mit seiner Entscheidung einmal mehr anerkannt“.
 [mg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert