ARD, ZDF und RTL 2 kaufen Seriennachschub bei BBC Worldwide

9
25
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Die kommerzielle Vermarktungstochter BBC Worldwide hat an die deutsche Fernsehsender ARD, ZDF und RTL 2 Serien aus ihrem Portfolio verkauft. Die ARD will 2011 die britische Detektiv-Serie „Sherlock“ ausstrahlen.

Laut einer Mitteilung des Branchendienstes „Werben & Verkaufen“ vom Mittwoch soll im Rahmen des Abkommens unter anderem die Krimi-Serie „Luther“ mit Idris Elba, bekannt aus „The Wire“, im Zweiten ausgestrahlt werden. Auch die bereits auf ZDF Neo ausgestrahlte kanadische Serie „Being Erica“ mit ErinKarpluk in der Hauptrolle ist Bestandteil des Deals mit BBC Worldwide.
 
Der Privatsender RTL 2 hat sich unterdessen die Rechte an der von Left Bank Pictures produzierten Action-Serie „Strike Back“ gesichert. Diese spielt im Nahen Osten und basiert auf einer Romanreihe des früheren Special-Air-Service-Soldaten Chris Ryan. Die deutsche Erstausstrahlung des Auftakt-Dreiteilers ist ab dem 26. Januar geplant.

Isabelle Helle, Geschäftsführerin bei BBC Worldwide Germany, wertete die Lizenzabkommen gegenüber dem Dienst als Beleg für die wachsende Popularität des von BBC Worldwide vermarkteten fiktionalen Programmangebots von BBC Worldwide. „Die Vielzahl der Titel, die wir nach Deutschland bringen, ist ein erfreulicher Beleg für die Qualität und Vielfalt im Programm-Angebot von BBC Worldwide“, fügte Helle hinzu. [js]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

9 Kommentare im Forum

  1. AW: ARD, ZDF und RTL 2 kaufen Seriennachschub bei BBC Worldwide Das muß ja schon älter sein, da man die Serie "Being Erica" bereits auf ZDFneo austrahlt und RTL2 auch schon die Action-Serie "Strike Back" eingeplant hat.
  2. AW: ARD, ZDF und RTL 2 kaufen Seriennachschub bei BBC Worldwide Man könnte endlich mal die übrigen Staffeln von Dr. Who einkaufen. Die sind echt Klasse. Ich verstehe einfach nicht, warum man einen solchen Bogen darum macht. Bei der Gelgenheit könnte man Staffel 1 + 2 neu synchronisieren und vor allen Dingen David Tennant eine vernünftige Stimme spendieren.
Alle Kommentare 9 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum