ARD zeigt Höhepunkte des New-Pop-Festivals aus Baden-Baden

2
22
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Musikfans können sich freuen. Das Erste überträgt am 30. September (Freitag) um 23.00 Uhr den Höhepunkt des New-Pop-Festivals aus dem Festspielhaus in Baden-Baden. Entertainerin Barbara Schöneberger präsentiert die Newcomer.

Anzeige

Das Trendfestival hat mittlerweile über die baden-württembergischen Landesgrenzen hinaus eine große Fangemeinde. Die ARD will mit der Übertragung des 105-minütigen Konzerts besonders junge Leute ansprechen, teilte der öffentlich-rechtliche Sender am Donnerstag mit. Gastgeberin und Moderatorin Barbara Schöneberger präsentiert Newcomer, die gerade einen erfolgreichen Karrierestart hingelegt haben.

So tritt neben Bruno Mars zum Beispiel die Französin Zaz auf. Weitere New-Pop-Festival-Künstler sind Brooke Fraser, Tim Bendzko und Caro Emerald. Das Line-Up im Festspielhaus wird komplettiert durch Mel C, Jason Derulo, Frida Gold, Rea Garvey, Natalia Kills und Gypsy & the Cat. Die Scorpions werden mit dem „Pioneer of Pop“ ausgezeichnet und geben ihre besten Hits zum Besten. Zudem hat Moderatorin Schöneberger noch weitere Überraschungen für Zuschauer und Gäste bereit.
 
Das New-Pop-Festival präsentiert seit 17 Jahren junge Musiker und Bands aus dem In- und Ausland einem breiten Publikum. International erfolgreiche Künstler wie Anastacia, Amy Winehouse und jüngst The Hurts starteten hier ihre Karrieren. Die beliebteste Band des Festivals wird alljährlich ausgezeichnet. Zu den bisherigen Preisträger zählen Anastasia, Soraya und Xavier Naidoo sowie Gruppen wie The Fugees, Bloodhound Gang und Wonderwall. [frt]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

2 Kommentare im Forum

  1. AW: ARD zeigt Höhepunkte des New-Pop-Festivals aus Baden-Baden The same procedure as every year. Nur sonst hat das ZDF die Zusammenfassung übertragen. Aber ich freue mich eher auf die längeren einzelnen Konzerte auf SWR und 3sat.
  2. AW: ARD zeigt Höhepunkte des New-Pop-Festivals aus Baden-Baden Was will die ARD denn ständig mit dieser Schöneberger? Die hat zum Festival nun überhaupt keinen Bezug, während Steffi Tücking (welche die Sendung bislang im ZDF moderierte) beim veranstaltenden SWR arbeitet.
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum