Arena zunächst nicht in HD

0
13
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Von den Bundesliga-Übertragungen von Arena wird es zunächst keine HD-Bilder geben. „Dies wird noch einige Zeit dauern“, so eine Unternehmenssprecherin gegenüber DIGITAL FERNSEHEN.

„Wir werden dann rechtzeitig bekannt geben, wann wir das eine Spiel pro Spieltag, das von der DFL in HD produziert wird, hochauflösend ausstrahlen“, setzte die Sprecherin hinzu.

Arenas Konkurrent Premiere hatte im Dezember 2005 mit der Bundesliga-Berichterstattung in HD begonnen und dann pro Spieltag der abgelaufenen Saison jeweils ein Match im hochauflösendes Format übertragen. Morgen findet eine Pressekonferenz von Premiere und der Deutschen Telekom statt, auf der das gemeinsame Bundesliga-Angebot auf VDSL-Basis präsentiert wird. Dort wird sich unter anderem klären, ob Premiere die Bundesliga auch zukünftig in HD zeigt. [lf]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert