Armin Laschet stellt sich heute im WDR Bürgerfragen zu Corona

0
177
© Fabian/stock.adobe.com

Die Corona-Krise wirft zahlreiche Fragen auf. Heute Abend will der Ministerpräsident Armin Laschet in einer interaktiven Sondersendung des WDR auf die Fragen der Zuschauer eingehen.

Die Auswirkungen der Corona-Krise sind weitreichend und viele Fragen blieben bisher ungeklärt: Wie lange bleiben Schulen und Kitas noch geschlossen? Sind die Kliniken wirklich gewappnet? Was ist mit Kurzarbeit? Antworten auf viele solcher Fragen will NRW-Ministerpräsident Armin Laschet von der CDU heute Abend in einer Call-in-Sendung im WDR Fernsehen geben. Die etwa 30-minütige Sendung beginnt direkt nach dem ARD-Extra, das um 20.15 Uhr startet.

„Wir stehen am Beginn einer großen und wahrscheinlich weltweiten Krise“, sagte der Ministerpräsident Laschet am Dienstag im Landesparlament. Daraufhin stimmten die Abgeordneten dem 25 Milliarden Euro umfassenden, größten Hilfspaket in der NRW-Geschichte zu. Wird das reichen?

Jeder kann seine Fragen schicken: Entweder über die Kommentarfunktion der WDR Aktuell Social Media-Kanäle (Facebook, Twitter und Instagram) oder direkt über die WDR Aktuell-App.

Bildquelle:

  • Virus-Corona3: © Fabian/stock.adobe.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum