ATP Finals heute live bei Sky: Zverev mit starkem ersten Gegner

0
335
ATP
Bild: ©ATP
Anzeige

Das letzte Tennis-Highlight in diesem Jahr: Mit den Nitto ATP Finals in London verabschieden sich die großen Tennisstars von einem turbulenten Jahr. Sky überträgt alle Spiele live und exklusiv.

Ein aufregendes Tennisjahr 2020 neigt sich dem Ende und die Tennis-Fans erleben ein letztes großes Highlight: Die Nitto ATP Finals in London. Seit dem gestrigen Sonntag schlagen in der britischen Metropole Tennisprofis aus aller Welt auf. Sky überträgt alle 30 Matches der Einzel-und Doppel-Wettbewerbe live und exklusiv, täglich ab 13 Uhr.

Die gesamte Tennis-Elite geht auch in diesem Jahr an den Start – lediglich der Weltranglisten-Fünfte Roger Federer musste aufgrund einer Verletzung absagen. Als letzte konnten Andrej Rublew und Diego Schwartzman das Ticket für die ATP Finals lösen. Sie gelten als Außenseiter.

Alle Augen auf Zverev und Djokovic

Dieses Jahr hat Alexander Zverev die Chance, seinen Triumph von 2018 in London zu wiederholen, als er Novak Djokovic im Finale besiegen konnte. Im letzten Jahr scheiterte Zverev im Halbfinale an Dominic Thiem, der dann das Finale gegen Stefanos Tsitsipas verlor.

Die Gruppenauslosung am Donnerstag ergab, dass in der Gruppe „Tokio 1970“ der Weltranglisten-Erste Nowak Djokovic, Daniil Medwedew und Diego Schwartzman mit Alexander Zverev aufeinandertreffen. Zum Auftakt muss Zverev am heutigen Montagabend um 21 Uhr gegen Daniil Medwedew antreten, gegen den er zuletzt beim Masters in Paris in drei Sätzen verlor.

Rafael Nadal, Dominic Thiem, Stefanos Tsitsipas und Andrej Rublew bilden die andere Gruppe „London 2020“. Thiem und Tsitsipas bestritten das Auftaktmatch der Einzelkonkurrenz bereits am gestrigen Sonntagnachmittag, wobei Thiem als Sieger hervorging und sich somit revanchieren konnte.

Deutsches Doppel

Nach der erfolgreichen Titelverteidigung bei den French Open hat sich auch das deutsche Doppel Kevin Krawietz / Andreas Mies erneut für die ATP Finals qualifiziert und gestern bereits das erste Match absolviert, jedoch knapp verloren.

Stefan Hempel und Marcel Meinert kommentieren im Wechsel die Einzel-Matches gemeinsam mit dem Sky Experten Patrick Kühnen. Paul Häuser begleitet alle Doppel-Matches mit deutscher Beteiligung als Kommentator.

Alle Spielzeiten der „ATP Finals“ in London auf Sky:

Montag, 16. November bis Freitag, 20. November:

  • 13 – 15 Uhr: Das erste Doppel des Tages live auf Sky Sport 1
  • 15 – 17 Uhr: Das erste Einzel des Tages live auf Sky Sport 1
  • 19 – 21 Uhr: Das zweite Doppel des Tages live auf Sky Sport 1
  • 21 – 23 Uhr: Das zweite Einzel des Tages live auf Sky Sport 1

Jeweils Sonntag 15. November bis Mittwoch 18. November:

  • 19 Uhr: „ATP Spezial“ auf Sky Sport News

Samstag, 21. November:

  • 13 – 15 Uhr: Das erste Doppel-Halbfinale des Tages live auf Sky Sport 2
  • 15 – 17 Uhr: Das erste Einzel-Halbfinale des Tages live auf Sky Sport 2
  • 19 – 21 Uhr: Das zweite Doppel-Halbfinale des Tages live auf Sky Sport 5
  • 21 – 23 Uhr: Das zweite Einzel-Halbfinale des Tages live auf Sky Sport 1 und Sky Sport 5

Sonntag, 22. November:

  • 16.30 – 19 Uhr: Das Doppelfinale live auf Sky Sport 4
  • 19 – 21.30 Uhr: Das Finale auf Sky Sport 2 und Sky Sport 4

Neben dem Abonnement des Sky Sport Pakets kann man mit Sky Ticket auch ohne lange Vertragsbindung bei den ATP Finals live dabei sein.

Bildquelle:

  • atp: ATP

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum