ATP-Turnier Halle Westfalen weiterhin live im ZDF

0
93
zdf sport extra
© ZDF
Anzeige

Das ZDF und die Veranstalter der „Noventi Open“ in Halle/ Westfalen haben heute bekanntgegeben, dass sie ihre langjährige Vertragspartnerschaft verlängert haben.

Das ZDF wird im Zuge dieser Partnerschaft weitere zwei Jahre, genauer gesagt bis 2022, Live-Bilder vom ATP 500er-Rasenevent im Fernsehen ausstrahlen dürfen. Die kommende 28. Turnierauflage findet vom 12. bis 20. Juni statt.

ZDF-Sportchef Thomas Fuhrmann kommentiert: „Die Zuschauer können sich weiterhin auf hochklassiges Tennis im ZDF freuen. Mit der Vereinbarung bekommt Deutschlands wichtigstes Tennisturnier auch zukünftig die mediale Öffentlichkeit, die es verdient.“

Die ZDF-Übertragungen vom ATP-Turnier in Halle/Westfalen blicken auf eine längere Geschichte zurück. Bereits seit 1993 zeigt das Zweite Deutsche Fernsehen Halbfinal- und Finalspiele dieses Vorbereitungsturniers für Wimbledon im TV.

Bildquelle:

  • ZDFSportextra: © ZDF

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum